3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Eifeler Döppekuchen ..


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten ..

  • 1000 Gramm Kartoffeln roh
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 2 geh. EL Stärke
  • 200 Gramm Speckscheiben
  • Muskat und Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung...Backofen auf 200 Grad Ober -Unterhitze vorheizen ..
  1. Die Kartoffeln schälen  und dann auf 2x in den Mixtof Closed lid grob hacken bei Stufe 5 - 6 . -ca 10 -15 Sek .  ---die Kartoffelmasse in ein Tuch geben und auspressen .

     

    2--Dann die Zwiebel ,2 Eier ,2 EL Stärke ,Salz und Muskat in den Mixtopf Closed lid geben und bei 5 Sek ./ Stufe 6 ./ und dann mit der Kartoffelmasse gut durchmengen .

     

    3--Dann einen gusseisernen Topf gut einfetten und mit den 200 g Speckscheiben auslegen , abwechselnd Kartoffelmasse und Speckscheiben einfügen. ---Obenauf sollte Kartoffelmasse sein .

     

    4--Im Backofen bei 200 Grad  ca . 2 Stunden backen , bis eine schöne braune Kruste entsteht .. 

10
11

Tipp

Ist von einem Koch aus der Eifel !!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, vielen DANK für das leckere Rezept!!...

    Verfasst von Gazelle01 am 30. Juni 2017 - 22:14.

    Hallo, vielen DANK für das leckere Rezept!!

    Backzeit betrug bei mir nur 1 1/2Std.

    Ich hatte noch Mettenden und die wurden mit untergemischt.

    Das Rezept wird es definetiv wieder geben.

    Lg Gazelle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker Genau so hat das fruumlher bei Mama...

    Verfasst von mel_black am 21. Mai 2017 - 10:18.

    Soooo lecker. Genau so hat das früher bei Mama geschmeckt.

    Mein großes Hobby: Backen / Motivtorten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Siluma am 5. März 2017 - 08:29.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Döppekuchen!!! Sehr schnell und einfach...

    Verfasst von RamonaMeiner am 6. Januar 2017 - 10:11.

    Super Döppekuchen!!! Sehr schnell und einfach gemacht! Kann ich nur weiter empfehlen!! Smile

    Ich habe alles genau nach Rezept gemacht, aber statt Speckscheiben, habe ich Rohesser klein geschnippelt und mit untergemischt.

    Super Rezept!! Lob an den Koch!!! Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich wollte schon immer mal

    Verfasst von Irina2305 am 12. März 2016 - 21:03.

    Ich wollte schon immer mal das Rezept ausprobieren.  Es hat gut geklappt, nur mit Gewürzen muß ich noch ein wenig spielen  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Schinkenwürfel mit unter

    Verfasst von doppelbubenmama am 18. November 2015 - 20:49.

    Habe Schinkenwürfel mit unter gemischt anstatt Speckstreifen.

    Sehr Lecker 

    Ich achte sehr auf meine Ernährung....


    ....was schmeckt wird gegessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker den gibt es nun

    Verfasst von Holla Waldfee am 20. September 2015 - 17:31.

    super lecker den gibt es nun öfter Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe einen

    Verfasst von Veraarev am 24. November 2014 - 17:29.

    Sehr lecker! tmrc_emoticons.) Ich habe einen Teil der Kartoffeln durch Kürbis ersetzt und den Speck weggelassen, hat super geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke ,und danke für ein Bild

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 6. Februar 2013 - 19:19.

    Danke ,und danke für ein Bild !! Cooking 1 Cooking 1

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Tolles Rezept !!! Und

    Verfasst von AnjaHB am 6. Februar 2013 - 12:45.

     

    Tolles Rezept !!! Und supergut das dabei steht das man die Kartoffeln ausdrücken soll, gibt ne tolle Konsistenz. Ich wandel das Rezept allerdings ein wenig ab. Die Kids mögen keinen fetten Speck und so schneide ich Mettenden in den Teig das gibt auch ne tollen Geschmack !! UND......die Zwiebeln sind soo schön klein geschreddert das selbst meine Tochter mal nichts zu mäkeln hat !!

    Ich habe in gerade mal wieder im Ofen, mal sehen vielleicht kann ich Dir im Anschluss ein Bild sponsoren  tmrc_emoticons.;)

     

    Von mir volle Punkt ähm.....Sternenzahl !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt es bitte ein Bild? Wäre

    Verfasst von teddyundine am 12. Oktober 2012 - 18:57.

    Gibt es bitte ein Bild? Wäre nett. Zutaten klingen gut, Zubereitung erscheint einfach. Herz gab es schon, nach Bild von dir, tmrc_emoticons.)  Ausprobieren von mir Big Smile  und Kosten von meinem Mann tmrc_emoticons.;)   gibt es dann auch Sternchen.

    Gruß

    Teddyundine



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können