3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Flammkuchen / Brötchen


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Flammkuchen / Brötchen

  • 5 Brötchen
  • 100 g Streukäse Gouda
  • 80 g Katenschinken gewürfelt
  • 100 g Sahne
  • 100 g Schmand
  • 50 g weiche Butter
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 6
    30min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Die Brötchen aufschneiden und beiseite legen. Den Backofen schon mal auf 200°C vorheizen.

    Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 3 vermischen.

    Den Aufstrich auf die Brötchen streichen und 10-15 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich sehr, sehr lecker! 👍

    Verfasst von Inni80 am 13. Oktober 2020 - 14:15.

    Wirklich sehr, sehr lecker! 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und fix gemacht!

    Verfasst von Hindin am 9. Oktober 2020 - 01:07.

    Super lecker und fix gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Wenn's mal schnell gehen muss...

    Verfasst von fischrot am 8. Oktober 2020 - 14:13.

    Sehr, sehr lecker! Wenn's mal schnell gehen muss oder überraschend Besuch kommt....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es riecht schon mal lecker... Und schmeckt sicher...

    Verfasst von Brazeline am 8. Oktober 2020 - 12:55.

    Es riecht schon mal lecker... Und schmeckt sicher auch so. Super zum vorbereiten wenn mal keine Zeit zum Kochen ist...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Kam sehr gut an. ...

    Verfasst von Halt63 am 28. September 2020 - 19:54.

    Super lecker. Kam sehr gut an.
    Ich habe Weizentoastbrötchen genommen. Sie sind nicht so dick und immer zu 6 abgepackt. Passte super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Die Butter war klumpig, da sie nicht...

    Verfasst von HugosApfelbrei am 28. September 2020 - 15:50.

    Sehr lecker. Die Butter war klumpig, da sie nicht weich genug war. Ggf. lasse ich sie das nächste Mal einfach weg. Ist je auch Sahne dran. Gibt's wieder. Spätestens zu Sylvester. Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle fünf Sterne für dieses leckere Rezept ...

    Verfasst von kruema am 28. September 2020 - 08:44.

    Cooking 7 Volle fünf Sterne für dieses leckere Rezept
    Schnell zubereitet auch in größeren Mengen .
    Auch kalt noch köstlich
    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das doppelte Rezept gemacht und die Masse ging...

    Verfasst von Flutinchen am 28. September 2020 - 07:32.

    Hab das doppelte Rezept gemacht und die Masse ging für die Brötchenanzahl genau auf (obwohl ich die Butter weggelassen habe)!
    Wir haben die Brötchen zu Bitzler genossen, war die schnellere Variante als Zwiebelkuchenersatz.
    Habe das Rezept in meine Sammlung aufgenommen und es wird sie auf jeden Fall wieder geben.
    Gebacken habe ich ca. 17 min bei 200°C (Ober- und Unterhitze).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich ok, selbst unser Sohn (sehr...

    Verfasst von Putzfee 99 am 27. September 2020 - 21:49.

    Geschmacklich ok, selbst unser Sohn (sehr wählerisch) mochte sie. Habe Aufbackbrötchen genommen, schon fertig gebackene werden bestimmt zu ZwiebackWink, nach 10 Minuten war eine Füllung obendrauf schon angebrannt. Mir fehlte allerdings noch etwas Würze oder Pfiff, daher ein Stern Abzug. Trotzdem eine tolle Idee, die sicherlich variabel istSmile...Danke für die Inspiration

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, gibt es bald wieder.....

    Verfasst von fenja2000 am 27. September 2020 - 16:54.

    Cooking 7Superlecker, gibt es bald wieder.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut perfekt und Lecker!!!...

    Verfasst von Felantix am 26. September 2020 - 17:45.

    Absolut perfekt und Lecker!!!
    Auch das Umrechnen für weniger Personen war gaaaanz einfach Glasses.

    Es geht super schnell und wirklich schmackhaft. Habe noch eine kleine rote Spitzpaprika dazu geschnippelt!

    Ganz herzlich bedanke ich mich für`s Einstellen und die gesamte Arbeit drumherumLove

    Mir fehlt häufig die Wertschätzung hier bei den KommentarenCry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee...mach ich auf jeden Fall nach. Gute...

    Verfasst von Henes am 26. September 2020 - 11:18.

    Tolle Idee...mach ich auf jeden Fall nach. Gute Alternative zu den bekannten Pizzabrötchen. Für die Idee gibt's gleich mal 5 Sterne. Ich werde die Aufbackbrötchen nehmen (6 Stück) und mir die Menge einteilen. Da brauch ich keinen Doktor in Mathematik.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept. Vielen Dank fürs...

    Verfasst von .Binchen am 26. September 2020 - 09:08.

    Sehr leckeres Rezept. Vielen Dank fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallole 😀!!...

    Verfasst von Jungfrau am 24. September 2020 - 09:42.

    Hallole 😀!!
    Ich habe gestern die Brötchen gemacht, sie haben uns sehr gut geschmeckt,aus Zeitgründen hatte ich diese nur 10 Minuten im Backofen,werde beim nächsten Mal noch die 5 weiter angegeben Minuten zugeben,dann sind sie sicher etwas knuspriger,das kommt ja auch immer auf den Backofen an.
    Und ich denke das ist kein Problem wenn jemand eine Hälfte mehr isst.
    Ich finde den Kommentar über die Rechenkünste des Autors des Rezeptes völlig unpassend.
    Das Genölle so mancher Mitmenschen geht mir auch hier ziemlich auf den Senkel☹️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Medizinmann:...

    Verfasst von Strandkorbwetter am 23. September 2020 - 23:42.

    Medizinmann:

    Fehlende Temperaturangabe??? Zitat: Den Backofen schon mal auf 200°C vorheizen.

    Meine Güte, da darf wohl einer der drei ein halbes Brötchen mehr essen, wo ist das Problem?
    Oder die letzte Hälfte in drei Stücke schneiden???

    Ich werde jedenfalls das Rezept ausprobieren, aber ich brauche nur für 2 Personen kochen, wie kriege ich das nur hin?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Brötchen halbiert sind 10 Hälften. Die 3...

    Verfasst von Medizinmann am 23. September 2020 - 21:48.

    5 Brötchen halbiert sind 10 Hälften. Die 3 Portionen ergeben sollen.
    Passt irgendwie nicht. Tongue
    Vielleicht muss frau oder man(n) noch irgendwelche Rechenkünste mit der fehlenden Temperaturangabe zum Überbacken machen, Party

    Klingt trotzdem lecker.

    vy 73 Lüder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das mache ich nach

    Verfasst von Willi50 am 23. September 2020 - 09:33.

    Das mache ich nach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und so schnell zuzubereiten! Wird es...

    Verfasst von Culaccino am 9. Mai 2020 - 19:43.

    Super lecker und so schnell zuzubereiten! Wird es garantiert wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...genial - so einfach und meeeega lecker....

    Verfasst von frosty78 am 30. Dezember 2017 - 16:18.

    ...genial - so einfach und meeeega lecker.
    Habe nur die Zwiebeln vorher zerkleinert.

    ...gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu sein...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckeres Rezept ! ...

    Verfasst von briximami am 23. Juli 2017 - 09:35.

    Ein super leckeres Rezept !
    Schnell und einfach zubereitet und auch super zum vorbereiten !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht habe den restlichen Kaumlse oben...

    Verfasst von Bianca3101 am 15. Mai 2017 - 19:22.

    Schnell gemacht, habe den restlichen Käse oben drauf gestreut, wir fanden es super-leckertmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Geschmack...

    Verfasst von reiseengel am 19. April 2017 - 13:40.

    Super Geschmack!
    Probiere es das nächste Mal ohne Butter, da diese total zerlaufen ist. Ich hatte 6 Brötchen und es war immer noch was übrig.
    Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können