3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Indisches Senfgemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Blumenkohl
  • 150 g Brokkoli
  • 2 Möhren
  • 1 Stange Bleichsellerie
  • 150 g Kohlrabi
  • 1 Zucchini
  • 100 g Champignons
  • 2 kleine Äpfel
  • 100 g blaue Weintrauben
  • 2 Scheiben Ananas
  • 40 g Butter
  • 2 EL Currypulver
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL süßer Senf
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • 1 EL Mango, -Chutney (Fertigprodukt)
  • 100 g Creme double
  • 3 EL Sahne
  • Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Gemüse putzen, Blumenkohl und Brokkoli in Röschen teilen. Möhren, Sellerie in Scheiben schneiden. Kohlrabi, Zucchini mundgrecht schneiden, Pilze vierteln. Früchte ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden.

    Alles in den Varoma einlegen und mit Curry würzen.

    Brühe in den Closed lid geben und 15min./Varoma/St.1 garen.

    In die Brühe den Senf, das Mango Chutney und creme double 30sek/St.3 einrühren.

    Sahne steif schlgen und vor dem Servieren unter die Soße geben, mit Salz abschmecken.

    Dazu passt Reis

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare