Kartoffelgratin A la Beate Rezept nicht getestet
Benutzerbild Beate Carola
erstellt: 09.01.2017 geändert: 09.01.2017

3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2


Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelgratin A la Beate

Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffelgratin A la Beate
  • 1 Knoblauchzehe
  • 900 g Kartoffeln, in Scheiben ca. 3 mm
  • 200 g Creme Fraiche
  • 200 g Sahne
  • 1,5 Teelöffel Salz
  • 100 g Gruyere (Käse) gerieben
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat, frisch gerieben
  • 6
    40min
    Zubereitung
    Backen/Kochen 40min
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 210 Grad vorheizen.



    Knoblauch in den Closed lidgeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.



    Kartoffeln, Creme Fraiche, Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und 20 Min./100°/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting garen.

    Die Kartoffel Sahne Mischung in eine gefettete Runde feuerfeste Form (26 cm ) oder eine andere feuerfeste Form füllen und den geriebenen Käse drüber verteilen.

    Und Ab in den Backofen das ganze ist in ca. 40 Min. fertig.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker und schnell...Ein ganz toller...
    Verfasst von bixx73 am 17. Februar 2017 - 13:16.

    Super lecker und schnell...Ein ganz toller Gratin...War und bin begeistert...Wird es jetzt öfter geben...top top topLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schönes Rezept, schnell und...
    Verfasst von Ab1991 am 12. Februar 2017 - 19:39.

    Sehr schönes Rezept, schnell und unkompliziert gemacht. Ich habe noch frischen Schnittlauch hinzugefügt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können