3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kichererbsen-Quinoa-Curry (vegan, glutenfrei)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Kartoffeln, geschält, geviertelt
  • 3 Zehen Knoblauch, geschält
  • 3 Teelöffel Kurkuma, gemahlen
  • 1 Teelöffel Koriander, gemahlen
  • 1 Teelöffel Chili Flocken oder Pulver
  • 1 Teelöffel Ingwer, gemahlen
  • 400 g Kokosmilch, (1 Dose)
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 180 g Quinoa
  • 240 g Kichererbsen, (1Dose, abgetropft)
  • 150 g frischer Babyspinat
  • 400 g gehackte Tomaten, (Konserve, 1 Dose)
  • 1 Prise Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • 800 g Wasser
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 1h 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 500g Wasser in den Closed lid geben, Gareinsatz einsetzen und Kartoffeln in den Gareinsatz geben, dann 25 min/ Varoma/ Stufe 1

  2. Nach Ende der Garzeit Kartoffeln entnehmen und Closed lid entleeren

  3. Danach Stufe 4 einstellen und Knoblauch auf das laufende Messer fallen lassen. Wenn alles gehackt ist, mit demSpatel nach unten schieben

  4. Danach die gekochten Kartoffeln, die Gewürze, die Kokosmilch, das Tomatenmark sowie die gehackten Tomaten zugeben und 10 min/ 120 Grad/ Counter-clockwise operation/ Stufe 2

  5. Danach den Quinoa zusammen mit 300g kochendem Wasser (aus dem Wasserkocher) dazugeben und 30min/80 Grad/Counter-clockwise operation/ Stufe 2 köcheln

  6. Während der Garzeit nach ca.15 min die Kichererbsen durch die Deckelöffnung dazugeben und weiter garen lassen

  7. Nach Ende der Garzeit den frischen Spinat in eine große Schüssel geben und den Inhalt des Closed lid dazugeben

  8. Das Ganze gut umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Brennwert pro Portion 610 kcal

 

Das Rezept stammt von Ella Woodward, die den Blog Deliciously Ella schreibt und in England gerade ihr zweites Kochbuch veröffentlicht hat. Alle ihre Rezepte sind vegan, glutenfrei und frei von Industriezucker. Ich habe schon einiges von ihr gekocht und bin jedesmal begeistert (obwohl ich kein Veganer bin).

Das Rezept wurde auf ihrem Blog unter folgendem Link veröffentlicht:

//deliciouslyella.com/book-two-recipe-chickpea-quinoa-and-turmeric-curry/

Wenn man die Konsistenz stückiger mag, kann man das Gericht auch ohne TM zubereiten. Mir gefällt es ganz gut, wie es der TM macht tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!!!

    Verfasst von Cickenbilly am 29. Juni 2017 - 19:40.

    Sehr lecker!!! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich klasse - aber mein Learning - ein...

    Verfasst von etomba am 8. Oktober 2016 - 16:12.

    Wirklich klasse - aber mein Learning - ein gehäufter Teelöffel Chillipulver ist etwas viel. Das nächste Mal werde ich hier etwas sparsamer sein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker! Hab noch

    Verfasst von Lenipeni am 11. August 2016 - 13:07.

    Soooo lecker!

    Hab noch Zucchini, Paprika und Möhren geschnitten und mit den Kichererbsen dazu getan tmrc_emoticons.)

    Rezept ist jetzt bei meinen lieblings Rezepten tmrc_emoticons.) Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker..... Danke für

    Verfasst von Leni04 am 10. August 2016 - 22:29.

    Mega lecker..... tmrc_emoticons.) Danke für das Rezept!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach nur lecker.

    Verfasst von Babsi84 am 28. Juli 2016 - 22:41.

    einfach nur lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Curry heute

    Verfasst von filoblog am 1. Juli 2016 - 20:45.

    Ich habe das Curry heute ausprobiert. Wir fanden es super lecker! Danke für das Rezept!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!!! Das Gericht ist mal

    Verfasst von bieno68 am 14. April 2016 - 21:09.

    Super!!! Das Gericht ist mal was Anderes!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt richtig, richtig

    Verfasst von familienmensch am 23. März 2016 - 18:03.

    schmeckt richtig, richtig gut! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super

    Verfasst von ari6180 am 23. März 2016 - 12:58.

    Schmeckt super tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!  Vielen Dank

    Verfasst von oreghahno1 am 14. März 2016 - 08:27.

    Super lecker! 

    Vielen Dank für das tolle Rezept! Hat super geklappt!

    Ich finde auch die Rezepte von Ella wunderbar! 

    Sie sind gesund, lecker und machen glücklich!

    Falls du schon mehr im TM gemacht hast, bitte einstellen ! 

    Liebe Grüße  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau mein Geschmack! Hab

    Verfasst von Si_Mi am 25. Februar 2016 - 20:09.

    Genau mein Geschmack! Hab statt Quinoa Hirse genommen., super geschmeckt!! Verdiente Sterne für dieses kreative Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker

    Verfasst von Piepe50 am 21. Februar 2016 - 21:57.

    Sehr, sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau mein Geschmack ich

    Verfasst von Ate am 26. Januar 2016 - 18:45.

    Genau mein Geschmack tmrc_emoticons.) ich werde es die nächsten Tage testen und dann gibt's Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können