3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabigemüse in Sauce mit Kartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Kohlrabigemüse mit Kartoffeln

  • 1/4 gestr. TL Kümmel
  • 1 Prise Pfeffer

Sauce

Sauce

  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 2 gestr. EL Olivenöl
  • 300 g Brühflüssigkeit
  • 100 g Crème fraîche oder Sahne
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Kartoffeln und Kohlrabigemüse
  1. 1. 600 g Wasser, Salz, Suppenwürze und Kümmel in denClosed lid.



    2. 500 g Kartoffeln ins Garkörbchen.



    3. Kohlrabistifte in den Varoma.



    4. 30 min/Varoma/Stufe1



    5. Kohlrabi, Kartoffeln und Garflüssigkeit umleeren.



    6. Zwiebel in den leeren Closed lid, 5 sec/Stufe 5



    7. Öl zugeben, 4 min/100 Grad/ Stufe 1



    8. Alle Saucenzutaten, ausser Kohlrabi dazu, 20 sec/Stufe 4



    9. Kohlrabi dazu 3 min/100°/Stufe 1Counter-clockwise operation



    fertig!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu schmecken auch : gebratene Salzburger!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat uns sehr gut geschmeckt!...

    Verfasst von luckygirl1221 am 5. Oktober 2016 - 15:15.

    Hat uns sehr gut geschmeckt!

    Hatte die Kohlrabi allerdings 30 Minuten im Varoma, weil wir es nicht so bissfest mögen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Rezept. Wird es wieder geben. Das...

    Verfasst von anjaskochen am 5. Oktober 2016 - 14:34.

    Leckeres Rezept. Wird es wieder geben. Das nächste Mal werde ich allerdings weniger oder keine Creme Fraiche (hatte heute creme legere) nehmen, da uns da Ganze zu cremig war.

    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeehr lecker !!! Wird es mit Sicherheit...

    Verfasst von Gitti-Mix am 2. Oktober 2016 - 16:00.

    Seeeehr lecker !!! Wird es mit Sicherheit öfters geben, vor allem mit Fleischpflanzerln schmeckt es hervorragend tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von -inka- am 26. September 2016 - 09:05.

    Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bewertung vergessen.natürlich volle Punktzahl

    Verfasst von Mietkellnerin am 18. September 2016 - 08:31.

    bewertung vergessen.natürlich volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • soooo sensationell lecker, ruck zuck war es...

    Verfasst von Mietkellnerin am 18. September 2016 - 08:29.

    soooo sensationell lecker, ruck zuck war es fertig, ohne langes in der Küche stehen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super!!! Habe noch

    Verfasst von Mupfl am 7. Juli 2016 - 12:34.

    Schmeckt super!!! Habe noch etwas Kräuterschmelzkäse dazugegeben Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gekocht ....sehr

    Verfasst von Blacky1311 am 8. Juni 2016 - 13:51.

    Heute gekocht ....sehr lecker..werde es immer so machen  Glasses5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo ein leckeres, schnell

    Verfasst von Sina2008 am 6. August 2015 - 10:28.

    Soooo ein leckeres, schnell gemachtes Gericht. Ich vergebe 5 Sterne plus. Vielen Dank fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können