3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis Stampf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Kürbis Stampf

  • 500 g Kürbis (Hokkaido) in Stücken
  • 150 g Karotten in Scheiben
  • 70 g Kartoffeln in Stücken
  • 500 g Wasser
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 30 g Butter
  • Salz , Pfeffer
  • 3 Prisen Muskat
  • 50 g Garflüssigkeit
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 1. Gemüse schälen und klein schneiden. Ich lasse bei unserem Kürbis die Schale dran.

    2. 500 g Wasser und 1 Teelöffel Gemüsebrühe in den Closed lid geben.

    3. Kürbis, Karotten und Kartoffeln in den Gareinsatz und Varoma verteilen. Das ganze 25 min, Varoma, Stufe 1 garen.

    4. Garflüssigkeit auffangen und das Gemüse in den Closed lid geben. Dazu Butter, Salz, Pfeffer, Muskat und 50 g Garflüssigkeit dazugeben. Das ganze 15 sek, Stufe 4 pürieren. Fertig.

    Es ergibt einen leckeren Kürbis-Püree mit Stückchen. Wer das ganze feiner mag, sollte 5 min länger Garen und das ganze 30 sek pürieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich nehme immer einen halben Kürbis. Wenn die Menge davon abweicht, kann man ja mit dem anderen Gemüse auf oder abrunden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich war zuerst skeptisch weil uns bisher nur Suppe...

    Verfasst von Upsala123 am 16. Oktober 2017 - 18:39.

    Ich war zuerst skeptisch weil uns bisher nur Suppe und Kuchen mit Kürbis geschmeckt hat. Aber dieses Rezept ist super lecker und wird es öfters geben 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.

    Verfasst von Siwamaus am 30. August 2017 - 23:39.

    Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hat selbst meinen Mann...

    Verfasst von SATH am 27. Oktober 2016 - 18:50.

    Sehr lecker, hat selbst meinen Mann überzeugt. Gibt es jetzt öfter während der Kürbis-Saison.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können