3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lauwarmer Ebly-Salat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten:

  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 200 Gramm braune Champignons, frisch
  • 1 Stück Zucchini (klein)
  • 1000 Gramm Wasser
  • 1 TL Salz
  • 2 Päckchen Ebly Weichweizenkörner, (250 Gramm)
  • 150 Gramm Créme fraíche mit Kräuter
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika, nach belieben
  • 8-10 Stück Cocktailtomaten, je nach Größe halbiert oder geviertelt
  • 1 EL Essig, je nach Geschmack
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, Zuccini und Pilze in Scheiben schneiden und in den Varoma geben -  oder in Stücken in den Closed lid geben und 3 Sek. Stufe 5 nur grob zerkleinern. Inhalt aus dem Mixtopf in den Varoma geben.

  2. Wasser und Salz in den Closed lid geben, Gareinsatz einhängen und Ebly hinzufügen. Closed lid schließen und kurz auf Stufe 10 den Ebly mit Wasser "spülen".

    Dann 18 Min Varoma, Stufe 1,  garen

  3.  

     Nach dem Garen Ebly abschrecken, so dass er gut abgekühlt ist und in eine Salatschüssel geben. Creme fraiche und Gewürze dazugeben und untermengen.

    Dann vorsichtig das gegarte Gemüse und die Tomaten (ungekocht) unterheben, ggf. nachwürzen - evtl. auch mit Essig (Anregung von Anita)

     

    Kann kalt, lauwarm, aber auch warm gegessen werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wegen der Optik schneide ich das Gemüse von Hand und gare es anschließend im Varoma. Wenn man es im TM zerkleinert, sollte es nicht zu fein werden - am besten auf Sichtkontakt.

Das Gemüse kann weiter variert werden, z.B. Zugabe von Paprika oder Erbsen etc. Als Geschmacksvariation könnte ich mir eine halbe, kleingeschnitte Mango vorstellen, hab ich aber noch nicht ausprobiert

 

Im Sommer als lauwarme Variante einfach klasse


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für die

    Verfasst von Xanthy am 15. August 2014 - 15:59.

    Danke für die Grundidee....

    Hab es auch nach meinem Geschmack abgeändert..

    Trotzdem 5 Sterne

    LG Xanthy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Anita, danke für Deine

    Verfasst von Orsetti am 5. August 2014 - 21:10.

    Liebe Anita,

    danke für Deine Nachrichten. 2 Päckchen (Kochbeutel) Ebly sind 250 gramm (trocken). Sorry, ich wusste nicht, dass es den Ebly auch lose gibt - daher war die Mengenangabe 2 Päckchen für mich völlig klar.

    Das mit dem Essig ist sicher Geschmackssache, aber vielleicht eine Anregung für den ein oder anderen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also jetzt hab ich den Test

    Verfasst von AnitaZ1972 am 5. August 2014 - 19:52.

    Also jetzt hab ich den Test gewagt, auch ohne Mengenangabe!! Ich hab ca . 200gr Ebly genommen und in den varoma hab ich Pilze und Brokkoli . Die "Sauce "habe ich abgeändert , da mir bei diesem Rezept der Essig gefehlt hat und der gehört für uns nunmal an jeden salat. 

    Ich finde die Idee mit Ebly gut und man kann ja mit den gemüsesorten variieren . Da aber einiges an rezept nicht ganz unser Geschmack ist und die genaue Mengenangabe beim Ebly fehlt, kann ich nicht volle Sterne geben!! 

    Trotzdem danke fürs Rezept

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, würde den Salat gerne

    Verfasst von AnitaZ1972 am 5. August 2014 - 00:41.

    Hallo, würde den Salat gerne testen und würde gerne wissen wieviel Gramm 2 Päckchen Ebly sind! 

    Vielen Dank für die Antwort!!

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können