3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Leichte Cannelloni mit Spinat und Kürbis


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Leichte Cannelloni

  • 250 g Spinat gehackt TK
  • 100 g Wasser
  • 1/2 gestrichene Teelöffel Instant Brühe
  • 300 g Kürbis (Hokaido oder Butternut)
  • 1 Zwiebel
  • 3 gestr. EL Petersilie,TK
  • 3 geh. EL Magerquark
  • 1 Packung Kräuterfrischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 12 Stück Cannelloni ohne Vorgaren
  • 125 g fettarme Milch
  • 4 geh. EL Parmesan
5

Zubereitung

  1. 1. Parmesan ( nach Wunsch) 5 Sek. Stufe 8 reiben und umfüllen.

  2. Kürbis in den Closed lid und 5 Sek Stufe 5 zerkleinern.

    Bitte umfüllen.

  3. Spinat mit Brühe in den Closed lid geben und bei 80 Grad Counter-clockwise operation 7 Min garen.

  4. Kürbis mit dazugeben und weitere 5 Min Counter-clockwise operationgaren.

  5. Die Gemüsemischung zum Abtropfen ins Garkörbchen gießen.

  6. Die Zwiebel  5 Sek. bei Stufe 5 zerkleinern und anschließend mit 15 g Öl 2 min 100 Grad anddünsten.

     

  7. Die Gemüsemischung zu der Zwiebel in den Closed lid geben.

  8. In einer seperaten Schüssel Petersilie, Frischkäse und Quark vermischen und die Hälfte zu der Gemüsemischung in den Closed lid geben.

    1 Min Gentle stir settingCounter-clockwise operation verrühren.

  9. Gemüsemischung in die Cannelloni füllen und in eine gefettete Auflaufform geben.

  10. Restliche Frischkäsecreme mit Milch verrühren und über die Cannelloni geben. Mit dem Parmesan bestreuen.

     

    Alles bei 180 Grad O.-Unterhitze ca 30 min backen.

     

    Gutes Gelingen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auflaufform und zusätzliche Schüssel.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sterne vergessen

    Verfasst von Angel@ am 26. Januar 2018 - 13:49.

    Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! ...

    Verfasst von Angel@ am 26. Januar 2018 - 13:21.

    Sehr lecker!

    Da wir keine Vegetarier sind haben wir noch 250 g mageres Rinderhack in der Pfanne zusammen mit den Zwiebeln angebraten. Am Schluss mit der Gemüsemischung verrührt und in die 12 Cannelloni gefüllt. Den Rest der Füllung habe ich unter und zwischen die Nudeln getan, mit der Frischkäse-Milchmischung übergossen und drüber den Parmesan gestreut. Das machen wir bestimmt mal wieder!
    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es auch gut

    Verfasst von XxninaxX am 14. November 2014 - 21:31.

    Uns hat es auch gut geschmeckt, leider fehlt in der Anleitung die Verwendung des Wassers und der Gewürze.

    Wenn man etwas zum ersten Mal kocht, dann hält man sich meistens strickt an das Rezept und da fällt einem dann später erst auf, das was fehlt.

    Für uns könnte es noch ein bißchen mehr Soße sein, denn die Cannelloni waren von unten noch etwas hart.

    Werde das nächste Mal erst etwas Soße rein geben und dann die Cannellonis drauf tun.

    Wird wieder gekocht.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LECKER! Ich habe es am

    Verfasst von Hornwespe am 27. Oktober 2014 - 11:43.

    LECKER! Ich habe es am Wochenende nachgekocht. Da wir 5 Personen sind habe ich gleich die doppelte Menge gemacht, passt prima in den Thermomix! Die Kombination von Kürbis und Spinat ist sehr interessant und schmeckt bei jedem weiteren Bissen immer leckerer.....

    Der beste Läufer hinterlässt keine Spuren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können