3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lenzi´s Steckrübeneintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Eintopf

  • 1 Stück Zwiebel
  • 125 g Speckwürfel
  • 30 g Butter
  • 400 g Steckrüben, in Würfel
  • 300 g Kartoffeln
  • 150 g Kassler (mager) oder Mini-Mettwürstchen
  • 600 g Wasser
  • 2 Stück Brühwürfel
  • 0,5 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 2 EL Zucker
  • 3 Prisen Muskat
  • 2 Prisen Kümmelpulver
  • 2 Teelöffel Schnitlauch
  • 2 Teelöffel Petersilie, bei TK je 1Teelöffel
  • 1 Bund Suppengemüse, würfeln oder 100g TK
  • 0,5 Stück Porree / Lauch, oder 50g TK Lauch
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel vierteln in den Mixtopf geschlossen auf das laufende Messer 8Sek/Stufe 5 fallen lassen


    Speckwürfel u. Butter zugeben dann 3Min./Varoma/Stufe  1 Linkslaufdünsten.


    Wasser einfüllen, alle Zutaten in den Mixtopf geschlossen geben für 15Min/100°C/Linkslauf köcheln, dann 10 Min/80°C weiter kochen.


    Das in mundgerechte Stücke geschnittene Kassler oder die Mettenden hinzu fügen und weitere 5Min./80°CLinkslauf kochen


    Kann mit 50-100g Sahne verfeinert werden

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare