3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Low Carb - Blumenkohl-Pürree


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Low Carb - Blumenkohl-Pürree

  • 1 Stück Blumenkohl, ca. 600-800g Röschen
  • 1,5 Liter Wasser
  • 5 Prise Salz
  • 200 g Frischläse, light (notfalls auch normal)
  • 2 EL Butter
  • 10 Prisen Pfeffer, (doppelt so viel, wie in Kartoffelpürree kommt)
  • 5-6 Prise Muskatnuss, (doppelt so viel, wie in Kartoffelpürree kommt)
5

Zubereitung

  1. Blumenkohl in Röschen teilen und in den Closed lid
    Closed lidmit 1,5 Liter Wasser auffüllen
    5 Prisen Salz in den Closed lid
    20 Minuten bei 100°C, Gentle stir settingCounter-clockwise operation
  2. Counter-clockwise operationAlles in ein Sieb abgießen und die Blumenkohlräschen wieder zurück in den Closed lid
    200g Frischkäse und
    2EL Butter hinzufügen und alles
    40 Sekunden auf Sufe 4 pürrieren
  3. Alles mit dem Spatel nach unten schieben
    10 Prisen Pfeffer und
    5-6 Prisen Muskat
    hinzufügen und alles
    40 Sekunden auf Stufe 5 pürrieren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nährwerte (pro Portion / 250g) ca.:
125 kcal ----- 7g Fett ----- 6g Kohlenhydrate ----- 11g Eiweiß
im Vergleich der normale selbstgemachte Kartoffelpürree
220 kcal ----- 7g Fett ----- 37,5g Kohlenhydrate ----- 4,5g Eiweiß

Schmeckt super und ist ein echter Ersatz für Kartoffelpürree.
Achtung: Wegen der Füllmenge dürfte es wahrscheinlich bei den 1,5 Litern Wasser + Blumenkohlröschen massive Probleme geben bei den kleineren Thermomixen - bitte auf jeden Fall Füllmenge beachten!!!

Guten Appetit tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Kann ich nur empfehlen.

    Verfasst von Tanja03 am 5. August 2017 - 18:46.

    Sehr lecker. Kann ich nur empfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sasch-Simon,...

    Verfasst von backfrau3009 am 19. März 2017 - 14:46.

    Hallo Sasch-Simon,

    da wir uns z.Z. "Low-Carb" ernähren, kam das Rezept gerade richtig. Ich habe das Blumenkohl-Pürree zu Hähnchen-Geschnetzeltes gemacht. Hab halt noch die "Kalorien-Bringer" reduziert, d.h. Butter weggelassen, weniger Frischkäse, dafür etwas Milch zugegeben. Hat uns super geschmeckt und man hat gar nicht gemerkt, dass es "light" war. Danke für's Rezept.

    Herzliche Grüße vom Bodensee, backfrau3009

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...

    Verfasst von betonbau am 17. März 2017 - 07:07.

    Hallo

    Ich habe gestern das Püree getestet, und ich muss sagen ganz toll, es hat uns allen super geschmeckt,eine wirklich gute Alternative zum Kartoffelpürree, bei uns hat es Hackbällchen in Tomatensauce und grünen Salat dazu gegeben

    Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können