3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Massaman-Curry mit Tofu


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Massaman Curry mit Tofu

  • 40-50 Gramm Massaman-Currypaste
  • 50 Gramm Erdnusscreme
  • 400 Gramm Kokosmilch
  • 15 Gramm Ingwer, frisch, geschählt, ganz fein zerkleinert
  • 100 Gramm Wasser
  • 10 Gramm Sojasauce
  • 400 Gramm Kartoffeln, festkochend, geschält, 2-3 cm große Stücke
  • 80 Gramm rote Paprika, in Streifen
  • 25 Gramm Erdnüsse, geröstet, ungesalzen
  • 35 Gramm Zucker
  • 15 Gramm Limettensaft
  • 200 Gramm Tofu, fest, natur, gewürfelt
  • Öl, neutral
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Currypaste, Erdnusscreme, Kokosmilch, Ingwer, Wasser und Sojasauce in den Mixtopf geben und 12 Min./95°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 kochen.

    In dieser Zeit Kartoffeln in einem Topf mit kaltem Salzwasser aufsetzen und mit geschlossenem Deckel bei starker Hitze aufkochen. Dann bei mittlerer Hitze mit leicht geöffnetem Deckel 11-12 Min. garen.
  2. Paprikastreifen, Erdnüsse, Zucker und Limettensaft zugeben und 7 Min./95°C/ Counter-clockwise operation /Stufe Gentle stir setting garen.

    In dieser Zeit Tofu trocken pressen. Danach bei hoher Hitze in viel Öl kurz knusprig anbraten.
  3. Curry, Kartoffeln und Tofu zusammen verrühren und anschließend abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Curry mit zerkleinerten Erdnüssen ganieren und mit Basmatireis servieren.

Für zusätzliche Schärfe kann in Schritt 2 eine zerkleinerte Chili hinzugefügt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare