3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudeln mit Brokkoli Frischkäse Sauce


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 750 g Brokkoli, (TK geht auch, aber angetaut)
  • 15 g Butter, oder Öl
  • 300 g Wasser
  • 1 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, oder Brühwürfel
  • 100 g Frischkäse
  • 500 g Nudeln
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Zwiebel schälen, Brokkoli in Röschen schneiden (Strunk schälen und in Stücke schneiden). Beides in den Closed lid und 7 Sek. / Stufe 5 pürieren. Mit dem Spatel herunterschieben.

    Butter oder Öl hinzufügen und 3 Minuten /  100 Grad / Counter-clockwise operation Stufe 1 dünsten. 

    Wasser und Gewürzpaste hinzufügen und 8 Minuten / 100 Grad / Counter-clockwise operation Stufe 1 dünsten. Bei nicht ganz aufgetautem TK-Gemüse die Zeit um 2-3 Minuten verlängern.

    Zwischenzeitlich die Nudeln bissfest kochen.

    Frischkäse zum gekochten Brokkoli zugeben und 2 Minuten aufkochen.

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Nudeln servieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es etwas feiner möchte (oder das Gericht für Kleinkinder zubereitet) kann die Sauce vor dem Servieren noch einmal 5 Sekunden auf Stufe 5 pürieren.

Die Reste lassen sich auch super einfrieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Echt lecker

    Verfasst von antjewedel7 am 28. Mai 2018 - 21:05.

    Echt lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Soszlige heute ausprobiert da ich nach...

    Verfasst von Kundry am 7. Juni 2017 - 11:54.

    Habe die Soße heute ausprobiert, da ich nach einem schnellen Rezept mit Brokkoli suchte...so ganz überzeugt hat sie mich noch nicht, obwohl ich Kräuterfrischkäse verwendet habe... irgendwie fehlt der Pfiff...werde das nächste Mal noch Bärlauch dran tun, diese Soße in Cannelon füllen und dann mit Emmentaler überbacken, das müßte gut kommen, denke ich. Aber danke für den Tipp, den Brokkoli pürierrt als Soße zu verwenden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können