3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudeln mit Erbsen und Käse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 60 g Emmentaler oder Gouda
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Öl
  • 450 g Wasser
  • 200 g Sahne
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 200 g gekochter Schinken
  • 200 g Erbsen
  • 250 g Hartweizennudeln
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zuerst wird der Käse im Thermomix 4 Sek./St. 8 zerkleinert und in eine kleine Schüssel umgefüllt.

    Zwiebel und Knoblauch im Mixtopf 3 Sek./St. 5 zerkleinern.

    Öl zugeben und 2 Min./Varoma/St. 2 dünsten.

    Wasser, Sahne, Gemüsebrühe (Würfel oder Paste), Salz und Muskat zugeben und ohne Messbecher 5 Min./100°/Counter-clockwise operation/St. Gentle stir setting kochen.

    Nudeln dazu in den Thermomix geben und ca. 8-10 Min./100°/Counter-clockwise operation/St. Gentle stir setting (wieder ohne Messbecher) garen.

    Nudeln probieren, da die Garzeit je nach Nudelsorte variieren kann.

    Geriebenen Emmentaler, Erbsen und kleingeschnittenen Schinken zugeben und 3 Min./70°/Counter-clockwise operation/StufeGentle stir setting mithilfe des Spatels untermischen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn man während des Garens ohne Messbecher den Gareinsatz auf den Deckel des Thermomix stellt, dann spritzt nichts aus dem Thermomix.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Immer wieder gut. Leckere kombi und schnell...

    Verfasst von THT 36 am 11. November 2017 - 13:26.

    Immer wieder gut. Leckere kombi und schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht gut erklaumlrt und lecker...

    Verfasst von Waezzchen am 12. Juni 2017 - 14:16.

    Schnell gemacht, gut erklärt und lecker!
    Vielen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker nächstes mal probier ich es mal mit...

    Verfasst von Sabine Sch. am 19. November 2016 - 09:10.

    Wink Lecker nächstes mal probier ich es mal mit Schinken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe 400g Nudeln genommen,

    Verfasst von mariontillmann am 29. Juni 2016 - 15:53.

    Habe 400g Nudeln genommen, und das Wasser entsprechend erhöht auf 720g.

    Bei der Menge war dann doch der untere Teil der Nudeln nicht mehr ganz, trotz Linkslauf. Hat aber geschmacklich nichts ausgemacht. Fanden es sehr lecker, ein wunderbares Essen zur Gemüseresteverwertung. Sahne reduziert und dafür mehr Wasser genommen. War immer noch lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat mir und meinen zwei

    Verfasst von Iris39 am 29. März 2016 - 22:23.

    Hat mir und meinen zwei Söhnen (3 und 4jahre) gut geschmeckt. Den Schinken werde ich das nächste Mal weglassen, stattdessen nur Erbsen und noch Mais mit dazu.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sterne.

    Verfasst von Silvi 1963 am 19. Februar 2016 - 19:18.

    Danke für die Sterne. Manchmal braucht man eben mal ein Gericht das schnell geht und man nicht unbedingt  die ganze Zeit dabei stehen muss. Und mein 2-jähriger Enkel ist auch glücklich, wenn er der Oma beim kochen helfen kann.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Silvi,  Das Rezept find

    Verfasst von Blumen-Strauß am 19. Februar 2016 - 18:51.

    Hallo Silvi, 

    Das Rezept find ich total Klasse tmrc_emoticons.)

    ist eine Abwandlung von den Käse-Sahne Nudeln aus dem Grundkochbuch. Habe das auch schon gemacht.Geht ganz schnell.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können