3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudeln mit Spitzkohl und Pesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Nudeln

  • 500 g Bandnudeln / Tagliatelle
  • etwas Nudelwasser

Pesto

  • 80 g Parmesan
  • 50 g Pistazien
  • 30 g TK-Petersilie
  • 100 g Olivenöl

Spitzkohl

  • ~500 g Spitzkohl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Gemüsepaste oder Gemüsebrühe
  • 150 g Wasser

  • Pfeffer und Salz
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    -
  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

  2. Den Parmesan 10 Sek./St. 10 zerkleinern und umfüllen.

  3. Die Pistazien 10 Sek./St. 7 mahlen, die Petersilie, das Olivenöl und den Parmesan dazu geben, mit Pfeffer und Salz würzen und alles 15 Sek. St. 5 vermengen. Umfüllen.

  4. Den Kohl putzen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, gut die Hälfte in den Mixtopf geben, 1 EL Olivenöl dazu und mit Hilfe des Spatels 8 Min., 100°C, Linkslauf, St.1 dünsten. Den restlichen Kohl nach und nach zugeben, während der TM läuft.

  5. Anschließend das Wasser, die Gemüsepaste und evtl. etwas Salz zugeben und das Ganze noch mal 10 Min., 100°C, Linkslauf St.1 garen.

  6. Zum Schluss die Nudeln (mit einem Rest Nudelwasser), den Kohl und das Pesto in einer großen Schüssel (oder im Nudeltopf) vermengen.

  7. Fertig! Wer mag, würzt am Tisch noch mit Pfeffer und Salz nach. Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mit Weißkohl sollte das Rezept doch auch gut...

    Verfasst von Vanessa2304 am 8. März 2017 - 22:58.

    Mit Weißkohl sollte das Rezept doch auch gut klappen oder was meint ihr?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte noch die restliche

    Verfasst von Scamp76 am 6. September 2016 - 22:43.

    Ich hatte noch die restliche Zuccini verwertet. Bis auf den Kleinen waren alle begeistert tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht hat uns sehr gut

    Verfasst von Ih4711 am 4. Juni 2016 - 00:42.

    Das Gericht hat uns sehr gut geschmeckt. Ich hatte noch Spitzkohl übrig und mit den Nudeln und dem Pesto war es perfekt. 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach... lecker!

    Verfasst von Mira1312 am 1. März 2016 - 20:00.

    einfach... lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept.

    Verfasst von hanne am 22. Januar 2016 - 14:15.

    Danke für das leckere Rezept. Für meine Ernährung habe ich Cashewkerne und statt Parmesan Mandelmus genommen. Dazu gab es Vollkornspaghetti.[[wysiwyg_imageupload:21603:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein tolles Rezept!

    Verfasst von Engel-22 am 24. Februar 2015 - 08:39.

    Das ist ein tolles Rezept! Ich habe es im Topf gemacht und wir hatten noch Bärlauchpesto da! Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Vielen Dank

    Verfasst von mari79 am 5. Januar 2015 - 12:16.

    Sehr lecker! Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sehr schnell

    Verfasst von Emily1983 am 17. Oktober 2014 - 13:24.

    Sehr lecker und sehr schnell gemacht! Habe das Pesto auch mit Kürbiskernen zubereitet!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für diese

    Verfasst von Toto4711 am 6. Oktober 2014 - 16:59.

    Vielen Dank für diese Anregung. Hat uns sehr gut geschmeckt... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von superele am 4. Oktober 2014 - 15:26.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Es war richtig lecker und wird es definitiv öfter geben!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Booooor, lecker !!! War

    Verfasst von Losstutos am 8. Juli 2014 - 23:07.

    Booooor, lecker !!!

    War anfänglich etwas skeptisch wegen dem Spitzkohl, aber es hat mich total überzeugt tmrc_emoticons.)

    Hab nachher noch ein paar Sesamkörner drüber gestreut.... Mhhhhh tmrc_emoticons.p 

    Vielen Dank fürs Rezept

    *Daumenhoch*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Prelovi am 25. Juni 2014 - 22:34.

    Sehr lecker und schnell gemacht.Vielen Dank für dieses tolle Rezept das auch den Kindern geschmeckt hat tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch in unserer biokbiokiste

    Verfasst von carratia am 18. Juni 2014 - 15:35.

    Auch in unserer biokbiokiste war die woche spitzkohl und ich brauchte dringend ein rezept. War richtig lecker, wird es öfter geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! nachdem in

    Verfasst von frau juni am 15. Juni 2014 - 23:49.

    Superlecker!

    nachdem in unserer Biokiste ein Spitzkohl war, hab ich mich gefreut, dieses Rezept zu finden. Mit Nudeln geht auch bei den Kindern immer  tmrc_emoticons.)

    Hat uns gut geschmeckt und kommt sicher mal wieder auf den Tisch  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist lecker und schmeckt

    Verfasst von Tyra Klinke am 27. April 2014 - 16:32.

    Das ist lecker und schmeckt allen! dafür und die übersichtlichen Arbeitsschritte gibt's die volle Punktzahl...tmrc_emoticons.-))

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gestern dieses

    Verfasst von Uschi Krampfl am 20. März 2014 - 13:42.

    Ich habe gestern dieses Rezept "gefunden" und es gleich nachgekocht. Es war super lecker und so reichlich, dass wir es zu viert (4 Erwachsene!) nicht essen konnten. Ich habe noch ein paar gebratene Putenstreifen dazu gereicht, hat sehr gut gepasst. 

    Ich habe den Kohl allerdings bei Schritt 4 gut 15 Min. gedünstet, weil mein Mann nicht so gern "bissiges" Gemüse mag. Das Pesto ist ja zum Reinlegen tmrc_emoticons.)

    vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses tolle

    Verfasst von Schiffbruchmittiger am 2. März 2014 - 20:34.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept! Es war sehr leicht nachzumachen, obwohl ich statt der Tiefkühlkräuter frische genommen und vorher im Thermomix gehackt habe.Einmal eine ganz andere Idee, Kohl zu zubereiten.Den Kindern kamen natürlich die Nudeln entgegen... tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für diese tolle

    Verfasst von Arlinn am 20. Februar 2014 - 21:11.

    Vielen Dank für diese tolle Kohl-Idee! Ich habe zwar aus Resteverwertungs-Gründen statt Pistazien Kürbiskerne genommen, was dem Gericht aber nicht abträglich gewesen zu sein scheint. Sehr lecker- das werde ich sicher öfter zubereiten!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können