3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Nut roast/ Nussbraten vegan


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 55 g Cashews
  • 50 g Erdnüsse
  • 50 g Haferflocken
  • 20 g Semmelbrösel
  • 1 Stück Kartoffel ungekocht
  • 1 Stück kleine Karotte
  • 1 Stück Lauch (ca. 5 cm)
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Pilz
  • 1 geh. TL Backpulver
  • 2 Esslöffel Cranberries getrocknet
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 150 Gramm Wasser
5

Zubereitung

    Nussbraten
  1. Trockene Zutaten

    Cashews, die hälfte der Erdnüsse und die Haferflocken in den  geben und 3 Sekunden bei Stufe 6 zu recht feinem Mehl verarbeiten. Dann das Mehl in eine separate Schüssel geben.

     

  2. Gemüse

    Kartoffel, 1 kleine Karotte (bzw. 1/2 Karotte), Lauch, Zwiebel und den Pilz in den  geben und 4 Sekunden bei Stufe 5.

     

  3. Zutaten vermengen

    - In Schritt 1 produziertes Mehl zum Gemüse in den  geben.

    - 2. Hälfte der Erdnüsse in eine Tüte geben, etwas zerstoßen und in den  geben.

    - Semmelbrösel und Backpulver in den  geben.

    - Cranberries, Salz und Pfeffer in den  geben.

    - ca. 150 ml Wasser in den geben.

    Mit  bei ca. Stufe 3 so lange vermengen bis eine Masse entstanden ist.

  4.  

    Backform fetten oder mit Backpapier auslegen

  5.  

    Teigmasse in die Backform geben und 10 min. ziehen lassen.

    Anschließend bei ca. 180°C (Ober/Unterhitze) für 40 min. backen.

    Der Nussbraten kann auch für mehr Personen mit der doppelten Menge hergestellt werden. Dann muss er allerdings auch min. die doppelte Zeit in den Ofen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Tolle Beilagen sind: Erbsenpüree und Karotten.

Dazu noch eine vegane Bratensauce.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare