3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ofenkartoffel mit Möhren und Champignons


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 6-8 Stück große Kartoffeln, (Backofenkartoffeln)
  • etwas Olivenöl zum beträufeln
  • 6-8 halbe TL Kräuter der Provence
  • Alufolie
  • 400 g Möhren
  • 300 g Champignons
  • 500 g Wasser
  • 1 geh. TL Gemüsepaste
  • 400 g Creme Legere Kräuter
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 20 g Mehl
  • 1 TL Zucker
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Kartoffeln
  1. Den Backofen auf 200 Grad O/U vorheizen, die Kartoffeln waschen und auf ein Stück Alufolie legen. Mit einer Gabel die Kartoffeln ein paar Mal einstechen. Über jede Kartoffel etwas Olivenöl träufeln und jeweils einen halben TL Kräuter der Provence auf jede Kartoffel geben.

  2. Nun die Alufolie oben zusammen drücken und die Kartoffeln in den Ofen geben. Je nach Größe und Dicke dauert das ca. 1 - 1,5 Std. bis die Kartoffeln wirklich gar sind.

  3. Füllung
  4. Die Möhren schälen, mit dem Sparschäler in dünne Streifen hobeln und in den Varoma geben. 

  5. Die Champignons putzen, vierteln oder in Scheiben schneiden (je nach Größe) und auf dem Varomaeinlegeboden verteilen.

  6. Wasser und Gemüsepaste in den Closed lid geben, Varoma aufsetzen und 20 min / Varoma / St. 1 einstellen. (Wer das Gemüse eher al dente mag bitte nur 15 min).

  7. Gemüse in eine Schüssel füllen, Mixtopf leeren und dabei das Garwasser auffangen.

  8. Creme Fraiche, 300 g Garflüssigkeit und die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und auf St. 3,5 kurz durchrühren lassen. Dann 4 min / 100 Grad / St. 2 aufkochen. Die Soße zu dem Gemüse geben und alles vermischen.

  9. Die fertigen Kartoffeln längs aufschneiden und die Füllung darauf vereteilen. Fertig !

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Beilage reiche ich dazu einen Salat.

Wer mag kann die Soße auch mit einem Schluck Weißwein verfeinern, dann einfach entsprechend weniger Garflüssigkeit. Ist auch super lecker!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare