3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pasta mit Kürbis und Kernen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 600 g Hokkaido Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chili
  • 30 g Öl
  • 150 g Gemüsebrühe
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 4 EL Kernemischung, (z.B. Kernige Vielfalt, von AL**)
  • 400 g Nudeln
  • 100 g Feta
  • 1 TL Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

    Kürbis halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.

    Zwiebel vierteln und zusammen mit dem Knoblauch 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Anschließend das Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Kürbis, Chili und Zucker zugeben und erneut 3 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten. Im Anschluss mit der Gemüsebrühe ablöschen, mit Salz, Pfeffer würzen und 7 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting köcheln lassen.

    In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsangabe bissfest garen.

    Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Kerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

    Wenn die Nudeln gar sind, abgießen, mit dem Kürbisgemüse und den Frühlingszwiebeln mischen und auf den Tellern anrichten.

    Abschließend mit Schafskäse und den Kernen bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Zwiebeln im Kürbisgemüse auch durch Frühlingszwiebeln ersetzten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres und schnell zubereitetes Gericht,...

    Verfasst von Enaaa am 24. Oktober 2017 - 13:11.

    Sehr leckeres und schnell zubereitetes Gericht, das Optisch und geschmacklich echt kaum zu toppen ist. Ich hab die Soße noch mit ein bisschen Frischkäse verfeinert.

    Dieses Gericht wird es in Zukunft öfter gebentmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker. Danke

    Verfasst von T5hoenigmeyer am 13. September 2016 - 14:43.

    sehr sehr lecker. Danke Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooo einfach und soooooo

    Verfasst von Jutta2102 am 29. August 2016 - 17:08.

    Sooooo einfach und soooooo lecker....... tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Biochem2011, die

    Verfasst von angie-27 am 14. Januar 2016 - 16:53.

    Hallo Biochem2011,

    die Zusammenstellung klingt ungewöhnlich, es schmeckt ausgesprochen köstlich, auch optisch sehr ansprechend.

    Da ich 500 g Nudeln genommen habe, um keine Reste zu haben, würde ich das nächste Mal etwas mehr Soße machen. - Volle Punktzahl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können