3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pasta - Penne / Blumenkohl - nach Gote


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 275 g Penne Nudeln
  • 1 Blumenkohl
  • 1 Knoblauchzehe, oder 1/2 TL Konblauchpaste
  • 2 Stängel Staudensellerie*, in ca. 5cm gr. Stücke geschnitten,oder
  • 1 Bund Lauchzwiebeln, auch in 5cm gr. Stücke geschnitten
  • 400 g Pizzatomaten aus der Dose
  • 1 TL Asia-Grundgewürz*
  • 150 ml Weißwein
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 120 g Pecorinokäse, am Stück
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Penne nach Packungsanweisung in einem großen Topf (später kommt der Blumenkohl-Mix hinzu) zubereiten. 

    Blumenkohl-Röschen in feine Stücke schneiden.

    Pecorino mit dem Gemüsehobel in grobe Raspeln hobeln.

     

  2. Knobi und Staudensellerie (oder Lauchzwiebeln) in den Closed lid geben und 3sec./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Butter zugeben und 3min./Varoma/Stufe 1  andünsten.

  3. Blumenkohlröschen zugeben und 1,5min./Varoma/Stufe 1No counter-clockwise operation kurz mitdünsten, salzen und pfeffern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

  4. Pizzatomaten samt Flüssigkeit und Wein zugeben, 15min./Varoma/Stufe 1 Counter-clockwise operation köcheln.

     

    Immer den Messbecher einsetzen!

     

  5. In der Zwischenzeit Petersilie hacken und zum Schluß (die letzen 45sec.) hinzugeben, 45sec./Stufe 2 Counter-clockwise operation vermischen, dazu den Spatel ruhig zur Hilfe nehmen.

  6. Noch einmal mit Salzz abschmecken.

  7. Penne abgießen, kalt abspülen und etwas abgetropt und noch heiß in den heißen Topf zurück geben. Blumenkohl zugeben, alles gut miteinander vermengen, und alles noch mal bei kleiner Hitze im Kochtopf vermengen – Rühren nicht vergessen!

  8. Abschmecken und mit Pecorino-Raspeln bestreut servieren.

     

    Wer Pecorino nicht mag, einfach weglassen, aber beim letzten Abschmecken etwas mehr Salz zugeben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

[[wysiwyg_imageupload:17782:]]

 

 

 

 

 

 

Dazu schmeckt auch frischer Fisch (Lachs, Kabeljau, Seeteufel etc.), mit Salz und Zitrone gewürzt und im Varoma bei Schritt 4 mitgegart, oder mit auch knusprig gebratenen Fischstäbchen (s.Bild hier).

*As//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/basis-gew%C3%BCrz-mischung-gem%C3%BCsebr%C3%BChe-asia/705974ia-Gewürz:

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • das schmeckt soooo gut, wir

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 21. April 2016 - 23:10.

    das schmeckt soooo gut, wir essen das echt oft im familen- und freundeskreis, zumal das rezept mit "gote" ja nix ungenießbares ist... versteh die mangelhafte abstrafung ohne kommentar überhaupt nicht: erst nachkochen, dann qualitativ bewerten und kritisieren...

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können