3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Risotto mit Gemüse und Garnelen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Risotto

  • 100 g Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Stücke Lauchzwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 80 g Parmesan
  • 320 g Risottoreis
  • 0,2 Liter Weißwein
  • 0,7 Liter Gemüsebrühe
  • 180 g Fenchel
  • 180 g Brokoli oder Blumenkohl
  • 1 Stück rote Paprika
  • 180 g Zucchini
  • 2 Prisen Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 12 Blättchen Minze, frisch
  • Saft 1/2 Zitrone

Garnelen und Deko

  • 2 Stück Zitronen
  • 16 Riesengarnelen
  • Balsamicocreme
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Risotto
  1. 1.Parmesan und Rosmarinzweig in den Closed lid geben, 10 Sek/Stufe 10 zerkleinern, umfüllen und Mixtopf reinigen

    2.2 mal die Hälfte des Gemüses in den Closed lid geben, 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern, umfüllen.

    3. Schalotten und Knoblauch 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spachtel nach unten schieben.

    4. 1/3 der Butter und Olivenöl dazugeben, 3 Min./Varoma/Stufe 1 Counter-clockwise operationandünsten.

    5. Risottoreis zugeben, 3 Min./Stufe 1 Counter-clockwise operation/100Grad andünsten.

    6. Mit Weißwein ablöschen, 2 Min./100 Grad/Stufe 1Counter-clockwise operation erwärmen.

    7. Warme Gemüsebrühe und 1/3 des zerkleinerten Gemüse zugeben, 12 Min/100 Grad/Gentle stir setting garen Counter-clockwise operation dabei nach jeweils 3 Min. 2 mal weitere 1/3 des zerkleinerten Gemüse hinzufügen. Den Aufsatz (Messbecher) die ganze Zeit weglassen; dabei den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.

    8. Restliche Butter, Minzeblätter, Zitronensaft und den Parmesan zugeben. Salz und Pfeffer zugeben. 12 Sek./Counter-clockwise operation Stufe 4 verrühren und kurz ziehen lassen.

    9. Abschmecken und das Risotto zugedeckt mind. 5 Minuten ruhen lassen.

    10. Mit Minzeblatt und ggfls feingeschnittener Zitronenschale garniert servieren.

  2. Garnelen und Deko

    1. Geschälte Garnelen oder Scampis in der Pfanne mit einer Knoblauchzehe und Thymian oder Rosmarin und Olivenöl auf jeder Seite ca 2 Minuten braten und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

    2. Die Presentation des Gerichtes kann z.B. so wie auf den Fotos erfolgen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt der halben Zitrone kann man für die Deko auch jeweils 2 Strautomaten nehmen und diese mit etwas Zucker und Olivenöl in der Pfanne anwärmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich kann leider seit der letzten Wartung keine...

    Verfasst von Codie62 am 8. Oktober 2016 - 15:07.

    Ich kann leider seit der letzten Wartung keine Sterne vergeben ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Ich hoffe es gilt auch so Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr lecker Risotto, danke für das Rezept...

    Verfasst von Codie62 am 8. Oktober 2016 - 15:05.

    Ein sehr lecker Risotto, danke für das Rezept Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Susi. Das freut mich.

    Verfasst von UdoSchroeder am 16. Dezember 2015 - 19:29.

    Danke Susi. Das freut mich. LG, Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Werde ich

    Verfasst von SüsseSusi am 16. Dezember 2015 - 18:13.

    Super lecker!!! Werde ich bestimmt wieder machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Extrem lecker!

    Verfasst von 24nadine am 31. Mai 2015 - 13:31.

    Extrem lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können