3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotkohlkuchen mit Räucherspeck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 100 g Schweineschmalz
  • 2 Eier
  • Salz
  • 500 g Rotkohl
  • 2 EL Rotweinessig
  • 200 g geräucherter Speck
  • 250 ml Sahne
  • 4 Eigelb
  • Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mehl, Butter, 70g Schmalz, 1 Ei, 1 Prise Salz und 3-4EL Wasser in den Closed lid geben und 2min./St.Dough mode zu einem teig kneten. Umfüllen und ca. 60min. zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.

    Den Kohl im Closed lid zerkleinern, wie man man es am liebsten mag. (grob oder fein). Umfüllen.

    Restliches Schmalz in den Closed lid geben, Rotkohl , Salz und Essig dazu geben und 3min./100°/St.1 dünsten.  Dann den Kohl mit Wasser bedecken und 40min./100°/Counter-clockwise operation/St.1 garen.

    Ofen auf 200° vorheizen. Eine Springform mit dem Teig auskleiden. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und 15min backen.

    Den Kohl umfüllen und gut abtropfen lassen. Speck würfeln und mit dem Kohl auf dem Teig verteilen.

    Sahne, 1 Ei, die Eigelbe in den Closed lid geben, würzen und 1 min/St.2 verquirlen.

    Anschließend über den Rotkohl geben und ca. 20-25min 180° fertig backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist sehr lecker

    Verfasst von Paris am 11. Oktober 2011 - 23:59.

    [[wysiwyg_imageupload:143:]]Der Kuchen ist sehr lecker geworden. Eine tolle Variante für Rotkohl mit Zutaten, die eigentlich jeder im Haus hat tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also alleine das Rezept ist

    Verfasst von Tomatensalat am 29. Juni 2011 - 12:51.

    Also alleine das Rezept ist ja schon fantastisch Love  ich werd es bei gelegenheit ausprobieren und sofort bewerten. Wahrscheinlich am Wochenende Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können