3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schlotterkappes (Rahmkohl)


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

  • 1/2 Kohl, (ca750g)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Esslöffel Magarine
  • 500 g Wasser
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 geh. TL gekörnte Brühe
  • 500 g Kartoffeln, in Würfel
  • 200 g Sahne
  • 3 EL Mehl
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Kümmel
  • nach Geschmack Salz/Pfeffer
  • getrockneter Schnittlauch
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schlotterkappes
  1. - vom Kohl den Strunk und dicke Strunkteile gut entfernen, in fingerdicke Streifen schneiden und in den Varoma geben (Mittig Platz lassen, damit der Dampf gut durchkommt, mittels Ausstechförmchen)

    - Zwiebeln geviertelt in den Closed lid , 5sec/St.5    mit Spatel nach unten schieben,    Magarine zugeben 3Min/Varoma/St.1

    - 500ml Wasser mit 1 TL Salz und 1TL gek. Brühe in Closed lid

    - Kartoffeln ins Garkörbchen in den Closed lid einhängen, Varoma mit dem Kohl aufsetzen 25Min/Varoma/St.1

    - Varoma absetzen, Kartoffeln in eine Schüssel mit Deckel umfüllen und warmstellen

    - Garflüssigkeit bei Bedarf auf insg. 500g mit Wasser auffüllen,  dazu  1 Becher Sahne, 3EL Mehl, 2TL Zucker und 1/2 TL Kümmel, 5sec/St.5

    - Varoma mit Kohl wieder aufsetzen 15Min/Varoma/St.1 (je nach gewünschter Bissfestigkeit des Kohls, diesen einmal im Varoma durchmischen und Garzeit anpassen)

    - Rahmsoße nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken

    - Kohl und Soße in einen großen Topf umfüllen und vermengen, mit getr. Schnittlauch garniert, zusammen mit den Kartoffeln servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

auch mit Wirsing lecker tmrc_emoticons.;)

(hab auch mal noch den Kohl mit Kohlrabi in Stiften geschnitten gemischt)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, hab ich schon ein paar mal gekocht....

    Verfasst von santee am 4. Dezember 2017 - 22:13.

    Sehr lecker, hab ich schon ein paar mal gekocht. Wir lieben dieses Gericht. Ich hab noch etwas Kurkuma dazu gegeben. Vielen Dank , für das leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Mal was anderes. Gibt es jetzt...

    Verfasst von Kristiane Geisen am 3. November 2016 - 12:05.

    Super lecker. Mal was anderes. Gibt es jetzt bestimmt öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe das Rezept ein bisschen...

    Verfasst von Slowrunner am 26. September 2016 - 15:57.

    Sehr lecker! Ich habe das Rezept ein bisschen abgewandelt aber ich kann es nur empfehlen! Top!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ist gut  

    Verfasst von Mimi1616 am 1. Januar 2015 - 21:59.

    ist gut

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Inamü Vielen Dank für

    Verfasst von Luisenkind am 4. Dezember 2014 - 19:23.

    Hallo Inamü tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank für deine Bewertung. Ja, es stimmt. Wir essen unseren Kohl immer gern was bissfest. Habe daher im Rezept ergänzt, dass man die Bissfestigkeit mit der Zugabe von weiterer Garzeit selbst variieren kann.

    Liebe Grüße tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr lecker.

    Verfasst von Inamü am 4. Dezember 2014 - 15:46.

    Geschmacklich sehr lecker. Hatte Bratwurst dazu. Leider war der Kohl auch nachdem ich ihn nochmal 5 Min. nachgestellt hatte, zu fest. Werde es auf jeden Fall nochmal machen und die Garzeit für den Kohl verlängern oder ihn vorgaren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können