3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Spinat-Makkaroni


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Olivenöl
  • 4 Stück Tomate
  • 150 g Milch
  • 150 g Weißwein
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • ½ TL Muskat
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Pfeffer
  • 250 g Nudeln, Makkaroni
  • 400 g Blattspinat, TK, augetaut
  • Parmesan
  • 100 g Sahne, wer mag
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    • Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    • Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.
    • Makkaroni auf dem Herd nach Packungsanweisung kochen. 
    • Alle übrigen Zutaten - bis auf Nudeln und Tomaten in den Closed lid zugeben die Tomaten im Gareinsatz einhängen und 7 Min./100°/Stufe 1 zum Kochen bringen. Gareinsatz heraus nehmen und die Tomaten schälen und in Stücken zum rest dazu geben und vermengen und noch mal   7 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 kochen.
    Dann die Makkaroni und Sauce mit Parmesan servieren. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Echt lecker das Rezept, ich

    Verfasst von Felicie1 am 22. Mai 2013 - 13:02.

    Echt lecker das Rezept, ich habe es schon einige Male gekocht und es schmeckt immer wieder gut.

    vorallem weil es so schnell gemacht ist und man nicht viel einkaufen braucht!

    Lg Felicie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir fanden dieses Gericht

    Verfasst von lisL89 am 5. Mai 2013 - 22:18.

    Wir fanden dieses Gericht leider nicht besonders lecker. Wir hatten auch sehr viel Soße übrig, was ich schade fand. Aber Geschmäcker gehen ja bekanntlich auseinander tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne von uns! Sehr

    Verfasst von schmucksi am 15. März 2012 - 16:32.

    Love

    5 Sterne von uns! Sehr lecker

    Ich hab für meinen Mann noch ein Putenschnitzel in Streifen angebraten und drüberverteilt.

    Lecker!!!!!!!!!!!!!!!!

    lg aus Bayern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Peter,  sooooooo

    Verfasst von Energiemaus 21 am 14. März 2012 - 10:30.

    Love

    Hallo Peter, 

    sooooooo Lecker, habe nur die hälfe vom Spinat rein. Wegen nicht mehr aufwärmen ! tmrc_emoticons.;)

    Es hat selbst den Kindern super geschmeckt, ist auch ein super gutes Anfänger Gericht. Cooking 9

    LG Energiemaus 21

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können