3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten Zucchini Tarte vegetarisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 230 g Dinkelmehl
  • 100 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 40 g kaltes Wasser

Belag

  • 2 große Tomaten
  • 1 Zucchini
  • 125 g Mozzarella
  • 50 g frische Kräuter, Petersilie, Basilikum, Oregano...
  • 2 Knoblauchzehen
  • 15 g Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Tarte
  1. Backofen auf 190 vorheizen!!

    Alle Zutaten zusammen in den Closed lid geben und für 25 Sekunden auf Stufe 4 zu einem Teig verarbeiten. 

    Den Teig auf ein gefettetes Backblech geben (auch einen Rand formen!!) und den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen!

    Nun den Boden für 10 Minuten im Ofen backen. 

    In dieser Zeit kann man die Tomaten, die Zucchini und den Mozzarella in scheiben schneiden! 

    Den Knoblauch mit dem Olivenöl und den Kräutern für 10 Sekunden auf Stufe 4 zerkleinern!! 

    Den Boden nach den 10 Minuten aus dem Ofen nehmen und mit dem Mozzarella, den Tomaten und der Zucchini belegen.

    Danach die Knoblauch/Kräutermasse darauf verteilen und das Ganze noch nach Geschmack salzen und pfeffern!!

    Nun kommt die belegte Tarte für 40 Minuten in den Ofen!! 

     

    Ein sehr leckeres Mittagessen besonders an heißen Tagen!! 

10
11

Tipp

Die Tarte schmeckt auch sehr gut wenn man sie nur mit Tomaten,Mozzarella und frischem Basilikum belegt!! :) 

Das schöne am kochen ist doch wenn man nach Lust und Laune variieren kann!! ;) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab die doppelte Menge

    Verfasst von Sana76 am 14. Juni 2016 - 17:46.

    Hab die doppelte Menge genommen,  hat fast ein ganzes Backblech gefüllt. Sehr lecker, auch der Boden ist besonders und schmeckte allen gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ♥lichen Glückwunsch!!

    Verfasst von naduescha am 28. Oktober 2015 - 17:48.

    ♥lichen Glückwunsch!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Glückwunsch und alles Gute

    Verfasst von Artemis42 am 5. August 2015 - 13:36.

    Glückwunsch und alles Gute für eure Zukunft!

     

    Liebe Grüße Artemis

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Saftig und

    Verfasst von Artemis42 am 5. August 2015 - 13:35.

    Super Rezept! Saftig und lecker, und die Zucchinis müssen ja auch weg. ;)

    Liebe Grüße Artemis

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit einem im Geschmack

    Verfasst von PortWein am 31. Juli 2015 - 23:07.

    Mit einem im Geschmack herzhaften Teig vieleicht noch besser? Ich werde es beim nächsten mal auf jeden Fall mal probieren. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und genau das

    Verfasst von JessyLucy am 24. Juli 2015 - 17:59.

    Sehr lecker und genau das richtige für uns bei diesem Wetter gewesen  :love:

    Bin gerade eben Mami geworden und habe einen wunderbaren Maximilian zur Welt bringen dürfen *überglücklich* und möchte dieses Glück mit der gaaaaaaaaaanzen weiten Welt teilen ;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin wirklich überrascht

    Verfasst von MaggiW am 23. Juli 2015 - 14:54.

    Ich bin wirklich überrascht wie gut es geschmeckt hat. Hatte befürchtet, dass es total trocken wird, da ja irgendwie Sauce fehlt, aber im Gegenteil, schön saftig. Ich hatte nur leichte Probleme bei der Verteiliung der Kräutermischung. Konnte ich leider nicht so gleichmäßig verteilen. Die Backzeit würde ich nächstes mal 10 Minuten kürzer wählen oder die Form abdecken, da die Kräuter leider verbrannt sind.

    Ich habe übrigens eine normale Rundbackform genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...geherzelt hab ich schon

    Verfasst von Delphinfrau am 20. Juli 2015 - 17:51.

    ...geherzelt hab ich schon mal und freue mich auch bereits auf's Ausprobieren... smileys

     

    Die Zeiten sind schlecht. Wohlan. Du bist da, sie besser zu machen.

    (Thomas Carlyle)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, hab es erst jetzt

    Verfasst von naduescha am 20. Juli 2015 - 17:47.

    Sorry, hab es erst jetzt gesehen...

    Ich nehme gerne die Tarteform! 

    Bei einem großen Blech würde ich einfach die doppelte Menge machen!! 

    Aber wie ich sehe hast du es ja schon ausprobiert ;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - habe die

    Verfasst von Frau Böller am 19. Juli 2015 - 23:41.

    Sehr lecker - habe die doppelte Menge Teig zubereitet und ein kleines Blech belegt - zur Hälfte mit Mozarella, zur Hälfte mit Feta - köstlich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backblech? Oder Tarteform?

    Verfasst von Frau Böller am 18. Juli 2015 - 23:45.

    Backblech? Oder Tarteform? Danke für eine kurze Info

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker und schnell

    Verfasst von mmm-nam-nam am 18. Juli 2015 - 09:02.

    Wirklich lecker und schnell gemacht.

    Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hört sich gut an werde ich

    Verfasst von coc145 am 17. Juli 2015 - 11:35.

    hört sich gut an :cooking_7: werde ich heute mal ausprobieren :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können