3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Kürbisrisotto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Variation Kürbisrisotto

  • 250 g Hokkaido-Kürbis
  • 200 g Basmati-Reis
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stückchen Ingwer
  • 0,3 Liter Wasser
  • 0,1 Liter tr. Weisswein
  • 50 g Parmesankäse
  • 1/2 gestr. TL Salz
  • 1 Messerspitze Pfeffer
  • 30 g Butter

20 g Brühe

  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Den Parmesankäse in Stücken imClosed lid St 10/10 Sek raspeln. und umfüllen.

    Kürbis in Stücken im Closed lid St 5/4 Sek. zerkleinern und umfüllen.

    Zwiebel, Ingwer und Knoblauch in groben Stücken im Closed lid St 5/3 Sek. zerkleinern und mit der Hälfte der Butter St 1/100°/3 Min dünsten, Reis zugeben und St 1/100° Counter-clockwise operation 3 Min dünsten, den Kürbis einfüllen und noch weitere 2 Min mitdünsten.

    Mit Weißwein, Wasser und den Gewürzen ablöschen und 15 Min. /St 1 Counter-clockwise operation/100° dünsten. Statt des Messbecher Deckels den Siebeinsatz verwenden (er wird auf die Öffnung gelegt, damit Dampf entweichen kann).

    Zum Schluss mit der restlichen Butter und dem geriebenen Parmesankäse St 3 Counter-clockwise operation vermischen.

    Lecker! Das Risotto kann pur verspeist oder als Beilage zu Fisch oder Fleisch verwendet werden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein wenig Brühe macht Sinn, sonst bedarf es mehr Parmesan...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare