3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Maultauschen mit Käsesoße auf Prinzessbohnen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teil 1

  • 1 Stück Zwiebel
  • 40 g Olivenöl
  • 600 - 800 g TK Prinzessbohnen
  • 2 - 3 Karotten, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 400 g Wasser
  • 2 geh. TL gekörnte Gemüsebrühe

Teil 2

  • 8 Stück Maultaschen, aus der Kühltheke

Soße Teil 1

  • 280 g Garflüssigkeit vom Bohnen dünsten
  • 120 g Milch, 1,5% Fett
  • 1 - 1,5 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • 40 g Mehl

Soße Teil 2

  • 200 g Milch, 1,5%
  • 150 g Sahneschmelzkäse
  • 1/4 - 1/2 TL Salz
  • 2-4 Prisen Pfeffer
  • 1-2 Prisen Muskat
  • 2 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, achteln, in den Closed lid geben und 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und Olivenöl hinzu geben.

    Die gefrorenen Bohnen und die Kartotten-Scheiben im Varoma verteilen und auf den Closed lid setzen.

    8 Min. / 100*C / Stufe 2 die Zwiebeln dünsten ( Bohnen + Karotten garen schon mit )
  2. Varoma kurz vom Closed lid runter nehmen und das Wasser und die gek. Brühe zugeben.

    27 Min. / Varoma / Stufe 2 die Prinzessbohnen und Karotten fertig garen.
  3. Die frischen Maultaschen aus der Packung nehmen und auf den Bohnen verteilen zum Wärmen.

    Weitere 10 Min. / Varoma / Stufe 2
  4. Varoma runter nehmen, 280 g der Garflüssigkeit abwiegen und die restlichen Zutaten Soße Teil 1 zufügen. Varoma wieder auf den Closed lid setzen.

    6 Min. / 90*C / Stufe 4
  5. Varoma runter nehmen und die Zutaten Soße Teil 2 bitte zufügen. Das Ganze 2 Min. / 90*C / Stufe 4
  6. In der Zwischenzeit die Maultaschen und das Gemüse auf einer Platte, Teller oder Auflaufform verteilen.

    Die Soße abschmecken und auf den Maultaschen und dem Gemüse verteilen!
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare