3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinispaghetti / Gemüsespaghetti mit Blumenkohl-Sauce, vegan, kalorienarm, fettarm


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Blumenkohlsauce

  • 1 Stück Blumenkohl, mittlere Größe, ca. 500g
  • 75 g Zwiebeln, geviertelt
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 10 g Olivenöl
  • 350 g Sojamilch
  • 2-3 TL Salz
  • 1/4 - 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • 1 TL Zucker, nach Bedarf falls der Blumenkohl etwas bitter ist
  • 2 geh. EL Hefeflocken, wenn die Sauce käsig werden soll

Spaghetti

  • 1000 g Zucchini
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Die Zucchini mit einem Julienneschneider zu Spaghetti schneiden und in den Varoma geben.

    Die Knoblauchzehen und die Zwiebel schälen, in den  Closed lid geben und 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Danach mit dem Spatel runterschieben und das Olivenöl in den Closed lid geben.

    3,5 Minuten / Varoma / Stufe 1 dünsten.

    Sojamilch in den  Closed lid geben und 3 Minuten / 100 Grad / Stufe 1 anwärmen. Inzwischen den Blumenkohl in Röschen teilen und diese mit Salz und Pfeffer in den Closed lid geben. 10 Sek. / Stufe 7 zerkleinern.

    Varoma aufsetzen und alles 15 Minuten / Varoma / Stufe 1 kochen.

    Varoma beiseite stellen.

    Muskat und ggf. Zucker und/oder Hefeflocken in den Closed lid hinzugeben und 1 Min. / Stufe 10 pürieren.

    Ist die Sauce zu dick, noch etwas Sojamilch hinzugeben und nochmals pürieren.

    Zucchinispaghetti auf Tellern anrichten und die Sauce untermischen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein veganes, leichtes Gericht.

Lecker auch mit untergehobenen Frühlingszwiebeln.

Funktioniert auch mit Möhrenspaghetti

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ganz o.k.,...

    Verfasst von nebulus am 29. Oktober 2017 - 17:52.

    Ganz o.k.,

    mir war es eindeutig viel zu viel Sauce für die angegebene Zucchini Menge.
    Die Zucchinispaghetti hatten leider auch keinen Biss mehr und die Sauce habe ich noch nachgewürzt u.a. mit Curry.
    War ein Versuch wert , wird es aber nicht nochmal geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker besser als erwartet und super sttigend

    Verfasst von Cedes am 19. Juni 2017 - 00:00.

    Mega lecker, besser als erwartet und super sättigend!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Im Reformhaus auf jeden Fall

    Verfasst von Barockisi am 4. Mai 2016 - 21:51.

    Im Reformhaus auf jeden Fall und im Bioladen und im Internet.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo wo bekomme ich denn

    Verfasst von vanwest2000 am 4. Mai 2016 - 17:03.

    Hallo wo bekomme ich denn Hefeflocken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Upps, Sterne vergessen 

    Verfasst von tierlilly am 19. Januar 2016 - 23:38.

    Upps, Sterne vergessen  tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das waren heute abend meine

    Verfasst von tierlilly am 19. Januar 2016 - 23:26.

    Das waren heute abend meine ersten Gemüsespaghetti  tmrc_emoticons.;) und auch meine erste Sojamilch tmrc_emoticons.) und ich bin von Haus aus ein großer Fleisch-Fan, mache gerade eine Diät und dieses Rezept werde ich auf jeden Fall öfter machen, sehr lecker  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr gut werde ich öfter

    Verfasst von Fadenhexe66 am 31. Juli 2015 - 22:16.

    War sehr gut tmrc_emoticons.-) werde ich öfter machen, haben gerade Zucchini-Schwemme

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, aber etwas

    Verfasst von artgerecht am 8. Juli 2015 - 15:10.

    Sehr lecker, aber etwas wenig. Wir sind nur mit 3 Leuten satt geworden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können