3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Auberginen-Feta-Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

  • 300 g Aubergine, geschält
  • 20 g Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 80 g Schafskäse/Feta
  • 30 g Olivenöl
  • 50 g Milch
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Essig
  • 1 Prise Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Die Aubergine mit einem Sparschäler schälen und in Würfeln geschnitten in den Closed lid geben.  

    20g Olivenöl hinzugeben und 15 Min/Varoma/Stufe 1 kochen, dann umfüllen und abkühlen lassen.

    Die Aubergine muss weichgekocht sein. Evtl. also noch 5 Minuten bei 100° nachgaren. 

  2. 1 Knoblauchzehe auf 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern, runterschieben und wiederholen. 

    Restliche Zutaten und die abgekühlte Aubergine hinzufügen, dieses 1Min auf Stufe 3 verrühren. Ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken, runterschieben und nochmals 20 Sek auf Stufe 3 verrühren. 

     

    Guten Appetit. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es cremig mag püriert noch 10 Sekunden auf Stufe 5.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hervorragender Aufstrich für einen...

    Verfasst von NeosMama am 19. März 2017 - 18:40.

    Hervorragender Aufstrich für einen Antipasti-Abend! Etwas Knofi-lastig, aber wir lieben das! Volle Punktzahl 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal etwas anderes und nicht

    Verfasst von Irmi42 am 21. Juli 2016 - 00:15.

    Mal etwas anderes und nicht zu viel.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können