3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bärlauch Salatsauce 1 Liter auf Vorrat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 2 Stück Zwiebeln, halbiert
  • 1 TL grober bunter Pfeffer
  • 30 g Salz
  • 20 g Zucker
  • 150 g Honig od. Agarvendicksaft
  • 1 TL scharfer Senf
  • 30 g Zitronensaft
  • 250 g Öl
  • 140-150 g heller Balsamico Essig
  • 200 g kaltes Wasser
  • 1/2 Bund Bärlauch, frisch
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Bärlauch - Salatsauce ca. 1 Liter - Auf Vorrat 

    Zwiebeln, halbiertKnobi-Zehe (nur wenn Sie keinen Bärlauch verwenden)  5 Sek./St. 5rest. Zutaten zugeben und                      alles zus. 20-25 Sek./St. 10 mixen

    Nach Bedarf abschmecken.Wer mag gibt auch evtl. noch 1-2 TL Meerrettich vorher dazu

10
11

Tipp

Außerhalb der Bärlauch Saison können Sie die Kräuter nach Wahl ersetzen. Im Kühlschrank gut haltbar, daher sehr gut auf Vorrat machbar. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach genial

    Verfasst von Weilistso am 1. Mai 2017 - 17:33.

    Einfach genial.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!...

    Verfasst von Ani Ta am 29. März 2017 - 21:30.

    Sehr lecker!!!
    Kann ich nur weiter empfehlen! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept schon ein paar

    Verfasst von 390Duke am 10. August 2015 - 23:52.

    Hab das Rezept schon ein paar mal ausprobiert mit getrocknetem BÄrlauch . Schmeckt einfach super, hab es auch schon weiter empfohlen . Vielen Dank dafür,!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!  Ich bin's nochmal.

    Verfasst von Sahnepanscherin am 3. Juli 2015 - 13:35.

    Hallo! 

    Ich bin's nochmal. Ich habe das Rezept heute noch einmal mit eingefrorenem Bärlauch zubereitet. (EINE BEKANNTE HATTE MIR 4 KILO BÄRLAUCH MITGEBRACHT. ALSO HAB ICH EINEN TEIL DAVON GEMIXT UND IN EISWÜRFELBEHÄLTERN EINGEFROREN.) Für das Rezept Habe ich zwei Würfel verwendet. Hat super geklappt!!! Auch für Frischkäsedipp eignen sich die gefrorenen Bärlauchwürfel sehr gut!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!!! Super Rezept, mach

    Verfasst von Sahnepanscherin am 25. Juni 2015 - 23:42.

    Hallo!!!

    Super Rezept, mach ich sehr gerne wieder!!! Hat alles problemlos geklappt und suuuuuuper lecker!!!!

    Vielen Dank für das tolle Rezept!!!

    Big Smile     Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können