3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Balsamicodressing


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Balsamicodressing

  • 250 ml kalte, kräftige und entfettete Rinderbrühe
  • 80 ml roter Balsamicoessig
  • 20 ml Weißweinessig
  • 10 Gramm Estragonsenf
  • 5 Gramm Zucker
  • 0,4 Liter Sonnenblumenöl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    einfach ausprobieren
  1. Alle Zutaten (außer das Sonnenblumenöl) in den Closed lid geben und wie folgt verrühren:

    2 Min. / Stufe 2

    Langsam dann das Sonnenblumenöl in die Deckelöffnung geben und dann 2 Min. / Stufe 4 rühren und nochmals 1 Min. / Stufe 6.

    Schmeckt herrlich zu Salaten.

    Die Salatsauce reicht für ein paar Tage aus. Wem es zuviel ist, kann es gerne nochmals halbieren.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare