3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Banana-Curry Dip ~BaCuRu~


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Banana-Curry Dip:

  • 1 Banane
  • 1 Packung Schmand oder Creme Fraiche, 200 g
  • 2 EL Currypulver
  • 1 EL Essig alt. Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • nach Geschmack Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

optional:

  • 1 Teelöffel Rum
5

Zubereitung

  1. alle Zutaten bis auf Schmand in den Closed lid geben und ca. 10 sec. Stufe 6 pürieren.

     

    Mit dem Spatel alles nach unten schieben, Schmand dazu geben und 10 sec. Stufe 3 verrühren.

     

    Fertig ist der exotsiche Dip

     

    für die alkoholfreie Variante einfach den Rum weglassen tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt super zu Fondue oder Raclette aber auch ideal im Sommer zum grillen.

Passt zu Hühnchen oder auch Fisch, kann aber auch mit jedem anderen Fleisch genossen werden.

Der Rum gibt dem Dip das gewisse etwas

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Lecker

    Verfasst von jbirlin am 31. Dezember 2016 - 17:57.

    Super Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • exotisch. aber muss ich

    Verfasst von cecile19883 am 18. Januar 2016 - 20:59.

    exotisch. aber muss ich testen! Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • für mich etwas zu "bananig".

    Verfasst von muttisutti am 2. Januar 2016 - 22:36.

    für mich etwas zu "bananig". Werde das nächste mal mit einer halben Banane ausprobieren. Kombination Banane mit Curry ist super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können