3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Basilikum Frischkäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Basilikum, frisch (Menge nach Geschmack, nehme etliche Zweige)
  • 200 gr. Frischkäse, natur (ohne Kräuter)
  • 1/2 Teelöffel Kräutersalz
  • ggf. Messerspitze Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die von den Zweigen gezupfte Blätter im TM 6 Sekunden Stufe 6 zerkleinern. Zerkleinertes Basilikum evtl. vom Rand auf den Boden schieben.

    Frischkäse, Kräutersalz und je nach Geschmack eine Messerspitze Pfeffer hinzugeben und das Ganze 20 Sekunden Stufe 5 cremig rühren.

    Tipp: Ich nehme so viel Basilikum, dass der Käse neben den zerkleinerten Kräutern eine leicht grüne Farbe angenommen hat. Also nicht mit dem Basilikum geizen tmrc_emoticons.;-)

    Den Käse aufs Brot und obenauf Tomatenscheiben.... Ein Gedicht, so einfach und doch so lecker, unser Lieblings-Brotaufstrich tmrc_emoticons.-)

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das ist ja super lecker Total einfach und minimale...

    Verfasst von grampians07 am 25. Juni 2017 - 18:24.

    Das ist ja super lecker!! Total einfach und minimale Zutatenliste - perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega Lecker werde ich öfters

    Verfasst von Anna 57 am 30. Mai 2016 - 19:30.

    Mega Lecker werde ich öfters machen !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmm lecker: gab es schon

    Verfasst von Pöttekieker am 7. Dezember 2013 - 20:34.

    Hmmmmm lecker: gab es schon 2x !!! Habs mal mit Petersilie ausprobiert - fand ich nicht so prickelnd. Big Smile

    *Viele Köche verderben den Brei*.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept,Danke

    Verfasst von goldi-2003 am 5. Juni 2011 - 21:21.

    Tolles Rezept,Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!!!

    Verfasst von Schlumpfinchen am 5. Juni 2011 - 21:04.

    Gerade im Sommer find ich ihn wirklich lecker und erfrischend tmrc_emoticons.-)

    TK-Basilikum ist eine gute Idee, wenn man gerade keinen frischen zur Hand hat.

    Ich hab mir jetzt angewöhnt immer selbst gezogenen auf der Fensterbank zu haben... klappt problemlos und sieht noch dazu nett aus in der Küche tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • grillzeit super

    Verfasst von wundertüte am 2. Juni 2011 - 12:25.

    eine klasse Sache !!! sehr schnell gemacht und ein gedicht. vielen dank für das tolle rezept. habe einfach tk-basilikum genommen. eine packung, 40 g und dann gings los. einfach einfach einfach lecker

    vielen dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können