3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

BBCrew BBQ Sauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Liter

  • 0,4 Liter Fanta
  • 0,6 Liter Cola
  • 1 Flasche Billig Ketchup
  • 0,5 Stück Limetten, den Saft davon
  • 0,5 Stück Orange, den Saft davon
  • 1,5 Teelöffel Sojasouce
  • 2 Esslöffel Paprikapulver edelsüß
  • 1 Esslöffel bunten Pfeffer, ganze Körner
  • 2,5 Esslöffel Meersalz,grob
  • 3 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Knoblauchgranulat
  • 1,5 Teelöffel Zwiebelgranulat
  • 0,5 Teelöffel Zimt
  • 0,5 Teelöffel Kreuzkümmel gem.
  • 0,5 Teelöffel Ingwer gem.
  • 1 Teelöffel Erdbeermarmelade
  • HotSouce oder Sambal Oelek
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Fanta und Cola einkochen
  1. 50 Minuten bei 115 Grad ohne MessbecherGentle stir setting bis die Flüssigkeit auf ein drittel (ca. 300 ml) Reduziert wurde.

  2. Ketchup und Saft der Limette bzw. Orange aufkochen
  3. Ketchup und den Saft der Zitrone und Limette 15 Minuten bei 110 Grad ohne Messbecher mit Herumgedrehten Gareinsatz abdecken.  Rührwerk auf 2,5 Aufkochen.

  4. Gewürze hinzugeben und Abschmecken
  5. Die Fein gemörserten Gewürze und den Rest der Zutaten hinzugeben und bei 110 Grad 10 Minuten bei Rührwerk 2,5 Aufkochen. Ohne Messbecher mit Herumgedrehten Gareinsatz abdecken

    Hot Souce oder und Sambal Ole nach Geschmack hinzugeben

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die noch heiße Sauce in Gläser oder Flaschen abfüllen. Ist danach sehr lange haltbar.

Je nach Geschmack könnt ihr die Limette oder Orange in der Menge reduzieren oder ganz weglassen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Du hast schon Recht. Ich

    Verfasst von Gerry kocht am 21. Januar 2016 - 00:29.

    Du hast schon Recht.

    Ich gelobe Besserung.

    Liebe Grüße vom Starnberger See.

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieber Gerry, Sterne sollte

    Verfasst von Läuferin am 20. Januar 2016 - 08:21.

    Lieber Gerry,

    Sterne sollte man eigentlich nur vergeben, wenn man das Rezept ausprobiert hat. Ansonsten kannst Du ja das Herz anklicken. Drei Sterne bedeutet "mittelmäßig".

    Wie würde es Dir gefallen, nur einen Stern zu bekommen, nur weil Dein Rezept nicht dem Geschmack des Lesers entspricht? Geschmäcker sind bekanntlich verschieden tmrc_emoticons.;)

     

    Herzliche Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für Deine Kreativität

    Verfasst von Gerry kocht am 20. Januar 2016 - 00:40.

    Für Deine Kreativität bekommst Du von mir schon mal 3 Sterne. Auch wenn DAS wohl nie in Gerrys feine Küche paßt..........

    Schöne Grüße vom See.

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können