3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Biber ezmisi Türkischer Paprika Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

1kg rote Paprika

  • 1 Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL Ayvar
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 Bund Petersilie glatt frisch
  • 1 Prise Salz
  • 2 Prise Chili
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  RezeptPaprika entkernen ,klein schneiden und im Olivenöl garen. Sollte noch etwas fest sein. Die Paprika und das halbe Bund Blattpetersilie die schon etwas klein geschnitten werden sollte, in den thermomix geben und 10 Sekunden auf Stufe 7 klein häckseln. Die  Zutaten in ein Sieb umfüllen damit der überschüssige Saft ablaufen kann, dann in eine Schüssel umfüllen und alle anderen Zutaten unterrühren. Eventuell noch mit etwas Zucker und Salz abschmecken. Wer es gerne scharf mag kann noch chili hinzufügen. Das ganze gut abkühlen lassen und mit Brot servieren.

    Lies mehr über Biber ezmesi - Rezept mit Bild - kochbar.de bei www.kochbar.de

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare