3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bolognese vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Bolognese vegan

  • 2 Stück Zwiebeln, ca. 150g
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 2 Stück Karotten, ca. 150g
  • 2 Stängel Staudensellerie, ca. 150g
  • 35 g Olivenöl, nativ
  • 100 g Rotwein, vegan
  • 75 g Tomatenmark
  • 1 Dose Tomaten, gehackt, 400g
  • 2 Päckchen Veggie-Hack, vegan à200g, z.B. Aldi, Lidl, Rügenwalder....
  • 2 geh. TL Suppengrundstock oder Gemüsebrühe, (Rezept kommt noch)
  • 2 geh. TL Italia-Würzmischung, (Rezept kommt noch)
  • 1 TL Kräutersalz
  • 225 g Wasser
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Knoblauch, Karotten und Staudensellerie in Stücken in den Closed lid.

    5Sekunden / Stufe5, mit Spatel alles runterschieben.

    Olivenöl hinzufügen und 5 Minuten / 120° / Counter-clockwise operation / Stufe 1

    Rotwein hinzugeben und 1 Minute / 100° / Counter-clockwise operation / Stufe 1

    Restliche Zutaten in den Closed lid und 5 Sekunden / Counter-clockwise operation / Stufe 3,5 verrühren.

    15 Minuten / 98° / Counter-clockwise operation / Stufe 1,5 kochen.

    Nach Geschmack mit Pfeffer und Salz (ggf. auch 1TL Zucker) abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hat bisher jeden überzeugt tmrc_emoticons.)

Dazu passt der vegane Parmesan-Ersatz seeeehr gut tmrc_emoticons.)

Rezepte für die Würzmischung und den Suppengrundstock kommen nach tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute gelesen, und gleich ausprobiert.Schmeckt...

    Verfasst von 0grinskatze0 am 7. November 2016 - 00:02.

    Heute gelesen, und gleich ausprobiert.Schmeckt sehr gut, habe noch ertwas nachgewürzt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das wird diese Woche noch ausprobiert

    Verfasst von Vonne30 am 6. November 2016 - 20:46.

    Das wird diese Woche noch ausprobiert Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können