3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bruschetta-Aufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g getrocknete Tomaten, (ohne Öl)
  • etwas Salz, (je nach Geschmack)
  • 6 Blätter Basilikum
  • 50 g Olivenöl, (oder mehr je nach Geschmack)
  • 2-3 Teelöffel Knoblauchgrundstock, (oder 3 Zehen Knoblauch)
  • 1 Zweig Rosmarin, (klein, nur die Nadeln)
  • 1 Zweig Oregano
  • 1 Zwiebel, (klein, halbiert)
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sekunden/Stufe 8 zu einem Brei zerkleinern. Bei Bedarf mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal ein paar Sekunden Stufe 8 zerkleinern bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

    In ein Glas mit Schraubverschluss abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.

    Schmeckt gut auf getoastetem Weißbrot (dünn auftragen und mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen), als Nudelsauce, oder als Fleischmarinade.....

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Superlecker, hatte nicht so

    Verfasst von cloodia am 12. April 2016 - 19:30.

    Superlecker, hatte nicht so viel getrocknete Tomaten hier, so habe ich ein paar kleine Tomaten reingegeben und schmeckt auch so vorzüglich! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habs gerade für heute Abend

    Verfasst von ttricksi am 23. Januar 2016 - 14:51.

    habs gerade für heute Abend gemacht. Frisch schmeckt die Bruschetta schon mal sehr gut. Mal sehen, wie es heute Abend ist. Mir ist allerdings die Konsistenz etwas zu grob, aber feiner habe ich es nicht hinbekommen, trotz mehrerer Versuche.

    Vielleicht lag es daran, dass ich wie Tuppence  auch in Öl eingelegte Tomaten genommen habe, weil ich getrocknete Tomaten grad nicht im Haus habe. Beim nächsten Mal werde ich es mit getrockneten Tomaten machen. Ein nächstes Mal wird es auf jeden Fall geben. 

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein supertolles Rezept!!!

    Verfasst von Daluli am 14. Mai 2015 - 09:51.

    Ein supertolles Rezept!!! Lecker/ lecker/lecker!!!!! Danke  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell und richtig

    Verfasst von Minnanutzer am 1. Juni 2014 - 23:43.

    Einfach, schnell und richtig lecker!!!!

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sehr lecker - habe ich

    Verfasst von Mamacocina am 15. Januar 2014 - 18:48.

    Hallo,

    sehr lecker - habe ich gerade schnell noch zum Pizzabrot gemacht.5 Sterne habe ich angeklickt ! Vielen Dank fürs Einstellen!VGmamacocina

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und lecker.

    Verfasst von Tuppence am 16. Oktober 2013 - 11:40.

    Schnell gemacht und lecker. Habe getr. Tomaten in Öl verwendet und dafür das Olivenöl weggelassen - hat gut funktioniert.

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ne, der muss nicht innerhalb

    Verfasst von JessyLucy am 8. August 2013 - 20:27.

    Ne, der muss nicht innerhalb von zwei Tagen gegessen werden... Aufgrund des Öl und des Salzes hält der bei uns sogar einige Wochen, wenn er nicht vorher schon aufgefuttert wird  tmrc_emoticons.;) Liebe Grüße  Big Smile

    Bin gerade eben Mami geworden und habe einen wunderbaren Maximilian zur Welt bringen dürfen *überglücklich* und möchte dieses Glück mit der gaaaaaaaaaanzen weiten Welt teilen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich wirklich lecker

    Verfasst von brommi 4 am 8. August 2013 - 17:26.

    Das hört sich wirklich lecker an, werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Wie lange hält sich so ein Aufstrich im Kühlschrank? Muss er innerhalb von ein zwei Tagen gegessen werden?

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial! Auch als Basis für

    Verfasst von magistrale am 6. Juli 2013 - 00:48.

    Genial! Auch als Basis für allermöglichen Rezepte  Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper lecker... Genieße

    Verfasst von JessyLucy am 9. Februar 2013 - 11:00.

    Suuuuper lecker... Genieße ich gerade Love

    Bin gerade eben Mami geworden und habe einen wunderbaren Maximilian zur Welt bringen dürfen *überglücklich* und möchte dieses Glück mit der gaaaaaaaaaanzen weiten Welt teilen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe Silvester

    Verfasst von meni56 am 5. Januar 2013 - 16:26.

    Hallo, tmrc_emoticons.)

    ich habe Silvester ein Ciabatta gebacken Unsere Gäste haben sich die Scheiben

    selber getoastet und mit Bruschetta bestrichen. (Als Vorspeise zum Silvestermenü)

    Die Gäste hätten gerne auf alle nachfolgenden Gänge verzichtet, wenn es noch mehr

    Bruschetta gegeben hätte. Kompliment!!! Einfach lecker!!! Vielen Dank für das Rezept.

    LG Cooking 9

    Meni56

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mir wieder dieses

    Verfasst von Thermoguzzi am 8. August 2012 - 22:42.

    Ich habe mir wieder dieses Bruschetta gezaubert und auf geröstetem Brot genossen. tmrc_emoticons.p

    Super lecker!!! Ich würde nochmal 5 Sterne vergeben, hab aber schon.  Doch ich hab bemerkt, daß es im Kommentar noch nicht zu sehen ist, also darf ich nochmal klicken, auch wenn es nur einmal zählt. Aber ein Herz bekommst du auch noch von mir. Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut genial. Habe die

    Verfasst von Kochsuse am 10. Juni 2012 - 23:02.

    Absolut genial. Habe die Bruschetta am Wochenende für eine Grillparty zubereitet  und jeder war begeistert. Danke fürs Rezept. 5 Sterne vergebe ich gerne.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker!

    Verfasst von jette571 am 27. Mai 2011 - 22:31.

    einfach klasse. ich habe noch 4 kleine strauchtomaten zusätzlich verarbeitet. danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dein Rezept und

    Verfasst von Thermoguzzi am 30. Juli 2010 - 00:19.

    Danke für dein Rezept und danke für deine Ideen. Suuuuuper locker 5 ***** lecker.  Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grundzutat

    Verfasst von briggiewiggie am 30. Juli 2010 - 00:05.

    Hi,

    mittlerweile habe ich diesen BruschettaAufstrich als Grundzutat für folgende Gerichte getestet und (meistens in Verbindung mit dem Knoblauchgrundstock) als Lieblingsvariante aufgenommen.

    Salatdressing (1 TL), Knoblauchfaltenbrot (1 EL), Spaghetti Alio e olio (1 EL), Nudelsalat (2 EL sonst kein anderes Dressing mehr), Knoblauchkräuterbutter (1 EL)......

    Test wird weiter fortgeführt und ich werde berichten.

    LG Brigitte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist vollbracht!

    Verfasst von Snowbella am 5. Juli 2010 - 15:48.

    Hallo Brigitte,


    nach Deinen netten Hilfestellungen, habe ich nun die Bruschetta-Paste gemacht und ich muß sagen:    tmrc_emoticons.)     tmrc_emoticons.D    Die ist  sowas von lecker     tmrc_emoticons.)       tmrc_emoticons.D     Ich musste mich jetzt mal an den Computer setzen und probieren mich abzulenken, ansonsten ist die Paste heute Abend schon weg, bevor meine Männer irgend etwas davon abbekommen hätten. Ich hab`sie einfach auf eine oder zwei oder drei Scheiben Baguette gestrichen, kurz auf den Toaster gelegt und im rubbedidupp waren sie auch schon weg.


    Danke für das echt super tolle und leckere Rezept.


    Liebe Grüße


    Snowbella


    Wie sagt man hier im Rheinland!?!: Doo bis ävver wirklisch en ne Schmecklecker! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Brigitte,fürs

    Verfasst von Thermoguzzi am 5. Juli 2010 - 05:02.

    Danke Brigitte,


    fürs Einstellen, hab schon die Komentare darüber verfolgt und mir gedacht, das wird bestimmt lecker. Freue mich, daß ich daran teilhaben kann. Wird bald ausprobiert. Was gibt es Besseres bei dieser Hitze, als Bruschetta auf Toast und eine Portion guten Salat dazu.  Big Smile


    Lg Thermoguzzi

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nudelsauce

    Verfasst von briggiewiggie am 4. Juli 2010 - 23:28.

    Hi,


    ich hab die Bruschettacreme gerade als Nudelsauce ausprobiert und mein Mann hat gesagt, das wär eine der besten Sommer-Saucen die er je gegessen hat. Ich muss auch sagen, schmeckt schon sehr gut. Das wird mein neues Dressing für Nudelsalat. Sooo gut. Hätt ich nicht gedacht.


    Gruß Brigitte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können