3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Currysauce a la Sansibar (etwas abgeändert)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Person/en

Currysauce

  • 35 g Gewürzgurken
  • 35 g Zwiebeln
  • 15 g Butter
  • 10 g Zucker
  • 250 g passiete Tomaten
  • 125 g Currygewürzketchup, pikant
  • 20 g Tomatenmark
  • 0,5 TL Salz, ca. 2,5g
  • 0,5 Würfel Fleischbrühe
  • 5 g Obstessig
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Gewürzgurken in den Closed lid geben und 2 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    2. Zwiebel in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben evtl. nochmal kurz auf Stufe 5 zerkleinern.



    3. Butter und Zucker zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.



    4. Passierte Tomaten, Currygewürzketchup, Tomatenmark, Salz, Brühwürfel, Esssig und die zuvor beiseite gestellten Gurken zugeben. Alles 15 Min./100°C/ Counter-clockwise operation /Stufe 3 aufkochen und abschmecken. Noch heiß über die fertige Currywurst geben oder für später in 1 großes oder 2 kleine Schraubgläser umfüllen und sofort verschließen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Abwandlung besteht darin, dass ich Sambal Olek und Curry weggelassen und direkt Currygewürzketchup genommen habe. Zum einen, wird der Deckel vom Thermomix nicht so grün durch das viele Curry und zum anderen ist es durch das Sambal Olek nicht so scharf für diejenigen, die es nicht so scharf mögen. Und mal ehrlich, für das bisschen, was da rein kommt, braucht man sich kein Sambal Olek ins Haus holen. tmrc_emoticons.-) Schmeckt auf jeden Fall super gut und der Unterschied ist kaum zu erkennen. Probiert es einfach mal aus.

Selbstverständlich ist das Rezept auch für den TM31 gedacht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Sauce ist sehr gut angekommen Danke fr das...

    Verfasst von PEM75 am 12. Juni 2017 - 21:38.

    Super Sauce ist sehr gut angekommen Danke für das tolle Rezepte. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ißt man die Sauce warm oder

    Verfasst von MB77 am 6. September 2016 - 22:14.

    Ißt man die Sauce warm oder kalt? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • KKurzfristig entschieden die

    Verfasst von Küchenhexe305 am 7. August 2016 - 21:32.

    KKurzfristig entschieden die Sauce zu machen, ist super abgekommen

    SmileSmile Mit guten Freunden schmeckt gutes Essen noch besser SmileSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Sauce. Wir haben noch

    Verfasst von b19041977 am 8. Juli 2016 - 00:09.

    Leckere Sauce. Wir haben noch mit Currypulver, Paprika edelsüß und Cayennepfeffer gewürzt (aber das ist ja Geschmackssache). Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können