3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Currysoße wie ich sie mag


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Soße

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1/4 Stück Chilischote rot
  • 1 Stück Ingwer, walnussgroßes Stück
  • 20 Gramm Öl
  • 2-3 Teelöffel Curry
  • 100 Gramm Cola
  • 1 Dose gehackte Tomaten, klein
  • 30 Gramm Tomatenmark
  • 3-4 Esslöffel Zucker
  • 1-2 Teelöffel Salz
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1 Zwiebel

    ¼ Chilischote rot in Stücken (wer es sehr scharf mag, ½-1 Schote)

    1 Stück frischen Ingwer (Walnuss groß und fein gerieben,)

     

    3 Sek./St.5

     

    20g Öl

     

    2 Min./Varoma/St.1 anschwitzen

     

    2-3 TL Curry dazu

     

    2 Min./Varoma/St.1

     

    mit 100 ml Cola ablöschen

     

    1 kl. Dose gehackte Tomaten

    30g Tomatenmark

    3-4 EL Zucker

    1-2 TL. Salz

     

    20 Min./100°/St.2

     

    danach 5 Sek./Stufe 8 durchmixen

     

     

    abschmecken!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, schmeckt schön

    Verfasst von Leonich am 27. April 2015 - 16:27.

    Sehr lecker, schmeckt schön frisch und tomatig,

    ist nicht so süß wie Ketchup und mal was anderes.

               Cooking 2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oooooh hallo es sind nur

    Verfasst von Kiwis Nest am 11. März 2014 - 09:44.

    oooooh hallo

    es sind nur Teelöffel!!!! Sorry. Mal sehen ob ich das ändern kann. DANKE für den Hinweis!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kiwi, in der

    Verfasst von Rumpelstilzchen am 11. März 2014 - 02:51.

    Hallo Kiwi,

    in der Zutatenliste steht 1-2 EL Salz, bei der Rezept Zubereitung jedoch 1-2 TL.

    Irgendwo hat sich der Tipp-Teufel eingeschlichen. Welche Angabe stimmt??

    Ansonsten hört sich das Rezept super an.

    Gruß Rumpelstilzchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können