3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Currywurst-/Grillsoße


Drucken:
4

Zutaten

900 g

ZUTATEN

  • 75 g Gewürzgurke, kleinschneiden
  • 75 g Zwiebel, vierteln
  • 75 g Karotte, klein schneiden
  • 30 g Butter
  • 20 g Zucker
  • 1 geh. EL Curry
  • 3 g Harissa
  • 3 g Ras el Hanout
  • 3 g Garam Marsala
  • 3 g Kashmir Marsala
  • 10 g Sambal Olek, falls die 4 vorherigen Gewürze nicht zur Hand sind
  • 500 g passierte Tomaten
  • 250 g Ketchup
  • 35 g Tomatenmark
  • 1 EL Gemüsepaste, oder 1 Würfel
  • 10 g Obstessig
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    zUBEREITUNG:
  1. Gewürzgurken in den Closed lidClosed lidgeben und 5Sek/Stufe5 zerkleinern, umfüllen.

    Karotten und Zwiebel in kleine Stücke schneiden und 5Sek/Stufe5 zerkleinern, mit Spatel runterschieben und nochmals 5 Sek/Stufe 5.

    Butter und Zucker zugeben und 3 Min/120°C/Stufe 1 dünsten.

    Sämtliche Zutaten zugeben und 5 Sek/Counter-clockwise operation alles vermischen, falls die Konsistens nicht fein genug ist eventuell nochmals einige Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

    Dann 15 Min/100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 3,5 aufkochen. Vorsicht beim Abschmecken. Noch heiß in saubere Flaschen füllen und gleich verschließen

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Soße eignet sich für Currywurst und zum Grillen

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eine prima Soße.  Vielen

    Verfasst von Häsli am 31. Juli 2016 - 09:53.

    Eine prima Soße. 

    Vielen Dank  tmrc_emoticons.)

    Tue nie soviel,wie du glaubst, tun zu können.  Baruch de Spionza 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die werde ich jetzt mal

    Verfasst von Knaschdl am 21. Januar 2016 - 14:17.

    Die werde ich jetzt mal ausprobieren, brauche ein Mitbringsel zum Verschenken. Mal sehen, wie es ankommt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese Currysoße

    Verfasst von Rapunzel14 am 26. November 2015 - 17:03.

    Ich habe diese Currysoße heute gemacht!

    Und ich fand sie super lecker!!! Allerdings habe ich zur Sicherheit nur die Hälfte an Gewürz verwendet, und das war auch gut so. Ohne Kinder im Hause kann man die angegebene Menge gut nehmen!

    Die Menge war so gut, dass ich direkt noch etwas wie auch vorgeschlagen, auf Vorrat abfüllen konnte!

    Also meine Fazit: ***** Lecker!!!

      

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • uiii... die liest sich

    Verfasst von Jagga am 13. März 2015 - 13:58.

    uiii... die liest sich lecker.

    Herzchen lass ich schon mal da!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können