3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Feta Paprika Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

  • 1 Stück Paprika rot
  • 200 Gramm Feta Käse
  • 1 Stück Schmand, Becher
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Packung Frischkäse Kräuter
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 geh. TL Paprika edelsüß
  • 1 Prise Pfeffer
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Super schnell
  1. Paprika in größere Stücke schneiden und in den Closed lid geben, Knoblauchzehen schälen und ebenfalls in den Topf geben. ( wer es etwas schärfer mag, kann eine entkernte Chilischote mit in den Closed lid packen )

    Auf Stufe 5 - 5 sec.

    Alles nach unten schieben ,den Feta Käse in Stücken in den Closed lid und nochmals 5-6 sec. auf Stufe 5 

    Dann alle restlichen Zutaten in den Closed lid und 5 sec. Stufe 4-5. Wer es noch cremiger mag nochmals nach belieben 5-10 sec. mit Schmetterling auf Stufe 2-3.

    Guten Appetit tmrc_emoticons.-)

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Beim Mixen immer den Messbecher aufsetzen! Hält sich ca 4-5 Tage im Kühlschrank, wenn er denn nicht vorher schon aufgegessen wird. Passt sehr gut zu Gemüse als Dip oder zum Grillen für`s Fleisch


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren