3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Feta-Peperoni-Paprika-Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Dip

  • 200 g Feta
  • 200 g Frischkäse, Balance
  • 200 g Kräuter-Crème-fraîche
  • 6 grüne scharfe Pfefferonen, eingelegt, z.B. von Feinkost Dittmann
  • 1 rote Paprika, feine Würfel
  • Prise Salz
  • etwas Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Pfefferonen und Paprika in feine Würfel schneiden, Feta würfeln.

    Frischkäse, Crème-frâiche, Feta kurz im Linkslauf Counter-clockwise operation (6 Sek, Stufe 5, mit Spatel) verrühren. Dann Paprika und Pfefferonen 4 Sek. Stufe 4 unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    Schmeckt sehr gut zu meinem Tomaten-Oliven-Brot im Ultra.

    Guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare