3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Forellen-Mousse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Forellen-Mousse

  • 1 Schalotte
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g Crème fraîche
  • 200 g geräucherte Forellen-Filets
  • nach Geschmack Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 5sec./St. 5 zerkleinern.

    Mit 2 Eßlöffeln 2 Nocken auf den Teller geben mit Gurkensalat und/oder Feldsalat anrichten. Zum Schluss mit Zitronenspalten garnieren. Baguette oder Toastbrot dazu reichen.

    Dies ist eine leckere Vorspeise und kam bei uns super an.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das klingt wirklich seeeehr lecker! werde ich auf...

    Verfasst von Manuelsoma Kai am 9. März 2017 - 09:44.

    Das klingt wirklich seeeehr lecker! werde ich auf jeden Fall testen und natürlich anschließend bewerden. Klick -> gespeichert Smile

    Wenn du etwas willst was du noch nie hattest, dann tu was du noch nie getan hast

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können