3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

French Dressing


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

French Dressing

  • 2 Eigelb
  • 40 g Dijon-Senf
  • 1 Prise Cayenne-Pfeffer
  • ¼ TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 30 g Weißweinessig
  • 120 g Öl
  • 250 g Sahne
5

Zubereitung

  1. 1. Eigelb, Senf, Cayennepfeffer, Salz, Zucker und Essig in den Mixtopf geben, verschließen und Messbecher einsetzen.
    2. Öl durch die Deckelöffnung langsam zulaufen lassen, ohne den Messbecher abzunehmen, Stufe 4
    3. Messbecher abnehmen und Sahne durch die Deckelöffnung zulaufen lassen, Stufe 3, und ca. 10 Sek./Stufe 3 verrühren.

    Bemerkung:
    Nach Geschmack können Sie wie bei fast allen Salatsaucen noch eine Prise Zucker zugeben.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Voll gut und volle Sterne.Sehr aromatisch und...

    Verfasst von scharfes Messer am 5. Februar 2017 - 15:58.

    Voll gut und volle Sterne.Sehr aromatisch und erfrischend.

    Danke für die Preisgabe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)sehr lecker und schnell!

    Verfasst von Anja2509 am 25. Juli 2016 - 13:16.

    tmrc_emoticons.)sehr lecker und schnell!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, DANKE für das Rezept.

    Verfasst von sansi am 6. Januar 2016 - 17:24.

    Hallo,

    DANKE für das Rezept. Schnell gemacht und lecker.

    LG sansi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde die Soße gerne

    Verfasst von Fernando1000 am 4. Januar 2016 - 12:10.

    Ich würde die Soße gerne probieren, sollte aber vorher wissen, wie lange die etwa haltbar ist?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hatte ich schon

    Verfasst von Mo262 am 10. Januar 2015 - 22:43.

    Das Rezept hatte ich schon vor einiger Zeit im Kochbuch "Jeden Tag genießen" gesehen und war echt gespannt darauf. Leider hat es meinen Geschmack nicht getroffen. Ich wusste auch nicht, was fehlt bzw. wie ich das geschmacklich hätte verbessern sollen. Schade, denn ich hatte extra Dijon-Senf und hochpreisigen weißen Balsamicoessig besorgt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist super schmeckt

    Verfasst von lopessemedo am 25. Dezember 2013 - 16:15.

    Es ist super schmeckt Sosse.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können