3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Frischkäsepralinen


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 200 g Frischkäse
  • 15 Pumpernickeltaler
  • 1/2 Bund Schnittlauch frisch
  • Paprikapulver edelsüß
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Pumpernickel im TM 6 Sek/Stufe7 zerkleinern.


    Eine Hälfte umfüllen, zur Seite stellen.


    Frischkäse ( kann Kräuter oder Frischkäse pur, selbstgemachter, fettarmer ... sein je nach Geschmack )


     Frischkäse zum Pumpernickel in den TM geben 4 Sek/ Stufe 4 vermischen. 


    Für ca. 30 Min. oder länger ins Gefrierfach stellen zum besseren formen.


    Schnittlauch fein schneiden in ein Schälchen füllen.


    Paprika in ein Schälchen geben.


    Frischkäsemasse zu kleinen Pralinen in der Hand kugeln. Abwechselnd in den drei Zutaten wälzen.


    Fertig ! Wink


    Ich leg sie immer in Pralinenförmchen sieht auf einem Frühstücksbüffet....


    interresant aus....halten sich im Kühlschrank einige Tage.


     


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe es heute ausprobiert -

    Verfasst von Obijou am 7. Juni 2016 - 20:09.

    Habe es heute ausprobiert - sehr lecke rund schnell gemacht eine kleine Köstlichkeit für jedes Buffet.

    Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, endlich hab ich die

    Verfasst von Rischi am 19. Oktober 2015 - 00:13.

    So, endlich hab ich die Pralinen mal gemacht - wirklich lecker und eine tolle Idee für die Käseplatte!

    Sie kamen super an, danke für das Rezept!

    LG

    Rischi tmrc_emoticons.-)

    Schokolade löst keine Probleme...aber das tut ein Apfel ja auch nicht Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups. Schon wieder die Sterne

    Verfasst von Tetta am 26. September 2014 - 20:02.

    Ups. Schon wieder die Sterne vergessen tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe heute die

    Verfasst von Tetta am 26. September 2014 - 20:02.

    Hallo, habe heute die Pralinchen gemacht. Bei mir sind allerdings die Krümel vom Pumpernickel noch relativ groß gewesen. Muß das so sein? Mit dem Formen der Kugeln hatte ich auch so meine Mühe (war sehr klebrig/matschig trotz 1stündigem Aufenthalt der Masse im Froster). Habe es aber hinbekommen und sie sehen auch ganz gut aus. Schmecken tut´s auf jeden Fall. Mal sehen, wie lange sie sich im Kühlschrank halten tmrc_emoticons.;) . Von mir schon mal 5 Sterne für dein Rezept und vielen Dank für´s Einstellen -. Tetta Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, hatte die Sternderln

    Verfasst von daxiplant am 9. Juli 2014 - 18:24.

    Sorry, hatte die Sternderln vergessen. Bin halt noch neu hier.

     

    Daxi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Krümelmonster, das

    Verfasst von daxiplant am 9. Juli 2014 - 18:23.

    Hallo Krümelmonster,

    das Rezept ist ein Highlight. Ich stöbere schon seit 2 Stunden in den Rezepten, einfach so. Dein Rezept hat mich vom Hocker geschmissen. Das werde ich als I-Tüpfelchen heute abend servieren. Vielen Dank und sehr lecker. Besonders, weil zum Frischkase alle möglichen Geschmacksvariationen möglich sind.

    Vielen Dank

    Daxi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, das klingt mal nach was

    Verfasst von Laura-2012 am 11. Juni 2014 - 16:32.

    Oh, das klingt mal nach was besonderem tmrc_emoticons.)


    Werde es am Wochenende mal probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey, das Rezept hört sich

    Verfasst von Rischi am 7. Mai 2014 - 00:11.

    Hey,

    das Rezept hört sich super an! Freue mich schon es demnächst auszuprobieren!! tmrc_emoticons.)

     

    LG

    Rischi

    Schokolade löst keine Probleme...aber das tut ein Apfel ja auch nicht Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können