3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Frittensauce niederländisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Fritessaus

  • 1 Stück Eigelb
  • 0,5 Teelöffel Senf, süss-scharfer oder mittelscharf
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 1 Esslöffel Essig würzig, Rotweinessig von Kressi
  • 1 Esslöffel Petersilie
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Prise Salz
  • 125 g Öl, Raps oder Sonnenblumenöl
5

Zubereitung

    Fritessaus
  1. Schmetterling in den Thermomix einsetzen Eigelb, Senf, Wasser und Essig in den Thermomix geben und 3 Min./70°/Stufe 3 schaumig rühren weitere 5 Minuten/70°/Stufe 3 einstellen und das Öl tröpfchenweise aufs laufende Messer laufen lassen. Dann die Geschwindigkeit erhöhen und das Öl etwas zügiger laufen lassen. Zum Schluss Salz & Zucker und wer mag auch die Petersilie auf Linkslauf kurz unterrühren lassen. Umfüllen und kühl lagern

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ergebnis passt in ein kleines Schraubglas (212 ml)

würzen kann man die Sauce nach gusto. Evtl. auch mit Chilli....

Allerdings wird sie meiner Meinung nach nur begrenzt haltbar sein wegen dem Ei. Hab es bisher nur bis zu 4 Tage im Kühlschrank verwahrt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker

    Verfasst von TM5fisch1968 am 27. Dezember 2016 - 22:49.

    Sehr lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab es gestern einmal

    Verfasst von niessenrichie am 14. Juli 2014 - 14:37.

    Ich hab es gestern einmal nach Rezept wohl ohne Petersilie gemacht. Ergebnis war ganz ok. Meine Tochter mochte sie nicht, sie wollte lieber gekaufte Majo aus der Tube.

    Dann hatte ich es einmal mit 1 Esslöffel normalen Rotweinessig und 1 Esslöffel von Kühne 7 Kräuteressig inkl. Petersilie gemacht. Die hat uns persönlich super lecker geschmeckt.

    Ich denke die Zutaten sind hier sehr entscheidend. will aber gerne Sterne hinterlassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kein Problem..... Aber ich

    Verfasst von pmailaender am 6. Juli 2014 - 00:09.

    Kein Problem..... Aber ich denke du kommst auch mit jedem anderen Essig zurecht. Wichtig ist das säuerliche.

    So macht kocha Spass (Äffle und Pferdle)


    Äffle: Was machet Kaloria? Pferdle: Die lasset onsere Klamotta schrumpfa.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schäm ( , danke danke

    Verfasst von Lockeboemmel am 5. Juli 2014 - 23:26.

    Schäm tmrc_emoticons.(( , danke danke danke...

    Das Glück des Menschen liegt in seiner Zufriedenheit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  https://www.drive-markt.de/p

    Verfasst von pmailaender am 5. Juli 2014 - 21:28.

     https://www.drive-markt.de/produktkategorien/07vorratsschrank/04~le-essig/018072__detail_8459

    hoffendlich klappt der Link

     Kressi mildwürziger Rotweinessig

    So macht kocha Spass (Äffle und Pferdle)


    Äffle: Was machet Kaloria? Pferdle: Die lasset onsere Klamotta schrumpfa.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, ist mir echt schon

    Verfasst von Lockeboemmel am 5. Juli 2014 - 19:04.

    Sorry, ist mir echt schon peinlich...Ich wollte gerade die Sachen online bestellen, aber ich finde den Rotweinessig von Kressi nicht, heißt der vielleicht Kräuteressig von Kressi? Ich wohne auf dem Dorf und ich müsste fast 50 km fahren zur nächsten gr. Stadt, deshalb bestelle ich mir alles online. Sorry, sory, sorry für die viele Arbeit mit mir.

    Das Glück des Menschen liegt in seiner Zufriedenheit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist super, dann kann ja

    Verfasst von Lockeboemmel am 5. Juli 2014 - 17:02.

    Das ist super, dann kann ja nichts mehr schief gehen, ganz ganz lieben Dank...Perfekt, ich freue mich total, endlich wieder ein sinnvolles Rezept Big Smile

    Das Glück des Menschen liegt in seiner Zufriedenheit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Kressi Rotweinessig

    Verfasst von pmailaender am 5. Juli 2014 - 15:23.

    Ich habe Kressi Rotweinessig genommen. Senf habe ich den speziellen (süß-scharfer) Senf von der Terhorster Mühle in Erkelenz . Das Öl war von Vita Rapsöl.... Ich denke auch mit Sonnenblumenöl kommt man auch gut zurecht Hatte davon aber nicht mehr genug da. Hoffe das war hilfreich ?

     

    So macht kocha Spass (Äffle und Pferdle)


    Äffle: Was machet Kaloria? Pferdle: Die lasset onsere Klamotta schrumpfa.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bitte dringend um

    Verfasst von Lockeboemmel am 5. Juli 2014 - 14:50.

    Ich bitte dringend um Ergänzung des Rezeptes, da ich der absolute Fritessaus Fan bin. Ich möchte sie direkt ausprobieren, will es aber richtig machen. Also wäre es lieb, wenn ich wüsste, was für ein Senf (scharf, mild, mittelscharf, am besten noch die Marke) und das Gleiche beim Essig. Würzig ist nicht aussagekräftig genug. Ich wüsste gerne welchen Essig benutzt wird. Auch beim Öl. Was für ein ÖL? Raps, Sonnenblumenöl, Keimöl, Olivenöl etc???? Ich freue mich riesig über ein baldige Antwort, danke schon einmal vorab. LG

    Das Glück des Menschen liegt in seiner Zufriedenheit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für alle Pommes-Liebhaber

    Verfasst von Alte Eule oo am 5. Juli 2014 - 11:46.

    Für alle Pommes-Liebhaber tmrc_emoticons.) ein genialer Dip. Ich werde dein Rezept probieren, die Kinder werden sich alle Finger danach abschlecken.

    Danke fürs Einstellen     Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können