3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Glühweingelee


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 Glühwein
  • 1 Prise Zimt
  • 100 Gelierzucker 2:1
  • 6
    6min
    Zubereitung 6min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alles in den Closed lid , 6 Minuten Varoma Stufe 1

    Ein super Mitbringsel gerade jetzt in der Weihnachtszeit!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Letztes Jahr hab ich

    Verfasst von Andrea1974 am 27. Dezember 2013 - 14:43.

    Letztes Jahr hab ich vergessen zu bewerten. Also nun!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na klar geht das auch mit TK

    Verfasst von emu am 17. November 2011 - 22:48.

    Na klar geht das auch mit TK Beeren, warum denn nicht??

    Viel Spass beim Ausprobieren,

    emu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Eine blöde Frage ?

    Verfasst von woyflora am 17. November 2011 - 22:29.

    Hallo!

    Eine blöde Frage ? Kann man das auch mit TK Beeren mischen ???

    Gruss Woyflora

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bericht...

    Verfasst von AnjaBur am 28. Juli 2011 - 15:19.

    Hat hervorragend geklappt. Freue mich dann auf die Weihnachtszeit mit Glühwein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm

    Verfasst von AnjaBur am 24. Juni 2011 - 12:20.

    Ich habe mir mal gedacht, was mit Glühwein klappt, muss auch mit Johannesbeersaft klappen. Also entsaftet und schön Gelee gekocht. Ich hoffe, es ist fest genug geworden. Werde berichten. Danke für den Tipp

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können