3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grillsoße scharf / BBQ /


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

Leckere Grillsoße

  • 3-4 Stück rote Zwiebeln, mittlere Größe 3 Stück
  • 120 g Worcester Sauce
  • 150 g brauner Zucker
  • 500 g Ketchup, z.B. Heinz 57 Varieties
  • 5-6 Zehe Knoblauch, wer getrockneten nimmt, sollte 2-3 verwenden
  • 1 Teelöffel mittelscharfer Senf, z.B. Bautz`ner
  • 3 Stück getrocknete Chili-Schoten
  • 4 Stück getrocknete Tomaten, nicht in Öl eingelegt
  • 3 Teelöffel edelsüßer Paprika
  • 2 Teelöffel Meersalz, z.B. Sal de Ibiza
  • 5 Spritzer Limettensaft
  • 1-2 Teelöffel rauchiges Salz, z.B. Salish Alderwood von Ingo Holland
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Erster Schritttmrc_emoticons.Die Zwiebeln vierteln und den Knoblauch geschält in den Thermomix geben.Alles für 10 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern.Schaut, dass alles recht gleichmässig klein gehakt wurde, bei bedarf alles mit dem Spaten nach unten schieben und ggf. noch einmal für ein paar Sekunden wiederholen.

     

    Zweiter Schritttmrc_emoticons.Die Worcestersauce und den braunen Zucker mit den Zwiebeln und dem Knoblauch für 4 Min. bei 100 Grad auf Stufe 1 köcheln.

     

    Dritter Schritttmrc_emoticons.Die restlichen Zutaten in den Thermomix geben und direkt auf Stufe 3 für 10 Sek. mit den bisherigen Zutaten vermengen.Anschliessend das Ganze für 10 Min bei 100 Grad auf Stufe 1 kochen lassen.

     

    Abschluss:Je nach Konsistenz könnt ihr nun alles weitere 15 Min. bei 100 Grad (dickflüssiger) oder 90 Grad (flüssiger) auf Stufe 1 weiterköchelnd lassen.

     

    Und anschliessend in Flaschen abfüllen und geniessen!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Rauchige Salz könnt ihr auch weglassen, dann ist die Soße keine BBQ Variante sondern eine Paprika Soße. Beides super lecker (selbst als Dip zu Nacho´s). 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Diese Soße ist der Hammer! Super lecker und...

    Verfasst von anniroc1 am 14. August 2017 - 18:27.

    Diese Soße ist der Hammer! Super lecker und unkompliziert. Vielen Dank dafür Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker😋

    Verfasst von Nette_B am 2. August 2017 - 15:47.

    Einfach lecker😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können