3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hasenfrühstück-Ostermarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

  • 300 g Möhren, geschält,in Stücken
  • 300 g Äpfel, geschält,in Stücken
  • 300 g Multivitaminsaft
  • 1 gestr. TL Finesse Orangenschalenaroma
  • 2 EL Zitronensaft
  • 500 g Gelierzucker 2:1
5

Zubereitung

  1. Möhren und Äpfel zusammen  in den Closed lid geben.

    10 Sek. Stufe 8 zerkleinern.

    Restliche Zutaten in den Closed lid

    5 Sek./ Stufe 4 mischen.

    Dann für 13 Min./ 100°C / Stufe 2 kochen lassen.

    ( bitte die Gelierprobe nicht vergessen!)

    Die Marmelade anschließend 8 Sek. / Stufe 8 pürieren.

    In Gläser abfüllen, abkühlen lassen und kühl stellen.

     

10
11

Tipp

Ich habe 6 Gläser a`200ml befüllt bekommen!

 

Viele empfinden die Marmelade als sehr (!)  süß.

Wer seine Marmelade lieber weniger süß mag, kann auch

Gelierzucker 3:1  ( 340 g ) verwenden!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das naumlchste Mal werde ich die Kochzeit...

    Verfasst von Wittch am 2. Mai 2017 - 11:51.

    Das nächste Mal werde ich die Kochzeit verlängern. Aber geschmacklich super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe sie jetzt zu Ostern in der...

    Verfasst von Steffychen am 17. April 2017 - 11:17.

    Super lecker! Habe sie jetzt zu Ostern in der Familie verschenkt. Kam sehr gut an. Hab auch die Variante mit 3:1 Gelierzucker gemacht und 3 EL Zitronensaft rein gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und war mega leicht zu machen. Habe...

    Verfasst von Yase10.87 am 10. April 2017 - 14:34.

    Super lecker und war mega leicht zu machen. Habe allerdings 3:1 Gelierzucker genommen und 3 EL Zitronensaft reingemacht. Habe sie im Kühlschrank gelieren lassen. :smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von ami-e am 4. April 2017 - 15:17.

    Hallo,

    mir gefällt die Konsistenz leider nicht, habe mich an alles gehalten und sogar noch länger püriert. Ist leider "grisselig". Geschmacklich aber gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 

    Verfasst von Ira2016 am 18. August 2016 - 12:13.

    Super lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich dieses Jahr als

    Verfasst von Nachteule81 am 31. März 2016 - 22:57.

    Habe ich dieses Jahr als Ostergeschenk für die Erzieher im Kiga gemacht. ..waren alle ganz begeistert 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kam dieses Jahr als

    Verfasst von katemk am 29. März 2016 - 15:09.

    Kam dieses Jahr als Ostergeschenk sehr gut an, werde ich auch wieder mal machen. Ich hab etwas mehr Karotten genommen, daher ist sie nicht so süß! ;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker,sooo süß und ohne

    Verfasst von Saju84 am 26. März 2016 - 12:55.

    So lecker,sooo süß und ohne Stückchen -  trifft genau meinen Geschmack. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die nicht so süß-Variante,

    Verfasst von Krümel1312 am 23. März 2016 - 23:41.

    Die nicht so süß-Variante, mit noch etwas mehr Zitrone und Kochzeit Verlängerung um 3 min, ist prima!

    :cooking_1:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute habe ich diese

    Verfasst von maximausimimi am 22. März 2016 - 17:10.

    Heute habe ich diese Konfitüre gemacht.

    Allerdings mit 3:1 Zucker,    mmmmhhhhhhhh  die schmeckte bereits warm megalecker.

    Fünf Sterne und vielehn Danki für dieses Rezept.

    Ich habe mir gleich schöne Etiketten dazu ausgedruckt,   ,.....gibt es als zusätzliches kleines  Geschenk mit in die Osternester ;)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker ich habe mehr

    Verfasst von csm5450 am 5. März 2016 - 14:04.

    Sooo lecker

    ich habe mehr Zitronensaft benutzt und säuerliche Äpfel. Noch 2 Minuten Varoma gekocht und dann war alles bestens! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So...hab jetzt einfach das

    Verfasst von Sannec69 am 29. Februar 2016 - 17:46.

    So...hab jetzt einfach das Rezept mit den 500 g Gelierzucker gemacht,

    hab aber etwas mehr Zitrone rangemacht. Warm schmeckt sie schon

    mal gut :)

    Lg, Sanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept ausprobiert

    Verfasst von California Twirl am 22. Februar 2016 - 19:29.

    Habe das Rezept ausprobiert mit 3:1 und es hat super geklappt habe aber zwei Minuten drangehängt.

    Geschmacklich super nicht zu süss bei meinen lieblingsrezepten gespeichert.

    Danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, ic habe 340 gr.

    Verfasst von Avalilia am 24. April 2015 - 10:18.

    Super lecker, ic habe 340 gr. Zicker genimmen. Aber es ist irgendwie sehr flüssig geworden. Muss man die menge vom saft dann auch reduzieren?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker das

    Verfasst von sabibi203 am 12. April 2015 - 21:49.

    Sehr lecker das Hasenfrühstück  :) 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können