3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeerbutter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 75 g Zucker
  • 120 g gefrorene Himbeeren
  • 100 g Butter, (Zimmertemperatur)
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. -den Zucker 10 Sek./St. 10 pulverisieren


    -gefrorene Himbeeren zugeben und 10 Sek./St. 8 pürieren


    -Butter in Stücke dazu und 3 Min./St. 5 mixen


    RÜHRAUSATZ EINSETZEN
    - und noch 1 Min./St. 4 cremig rühren


    Die Himbeerbutter schaut erst krümelig aus, wird aber homogen!
    Schmeckt super lecker auf frisches Brot!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Himbeerbutter schmeckt sehr lecker Fuumlr...

    Verfasst von rhonjaa am 28. April 2017 - 13:38.

    Die Himbeerbutter schmeckt sehr lecker! Für meinen Geschmack reicht aber auch weniger Zucker.
    Meine Himbeerbutter wurde allerdings nicht homogen sondern so grieselig. Mein Fehler dürfte wohl gewesen sein, dass meine Butter zu kalt war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, die Kids futtern

    Verfasst von Parinette am 26. Juni 2016 - 13:13.

    Sehr lecker, die Kids futtern sie löffelweise Big Smile

    Bee happy!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie eben gemacht, bleibt

    Verfasst von Neerod77 am 25. Juni 2015 - 11:34.

    Habe sie eben gemacht, bleibt die denn so krümelig? Geschmacklich aber sehr gut..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab gerade einen Hefezopf

    Verfasst von Silvia76 am 1. Februar 2015 - 09:51.

    Hab gerade einen Hefezopf gebacken dazu gibt es ErdbeerButter ( Himbeeren hatten wir keine Super lecker bin gespannt was meine Langschläfer sagen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell! Schon öfter

    Verfasst von graufuchs66 am 29. November 2014 - 16:27.

    Sensationell!

    Schon öfter gemacht. Superschnell und superlecker! Toll auch zum Verschenken.

    Danke für das Rezept! Volle Sterne und gaaanz viele ++++++!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Inzwischen habe ich auch

    Verfasst von Junikäfer1 am 15. Juli 2014 - 12:05.

    Inzwischen habe ich auch schon helle Kirschen verarbeitet und Himbeeren schon das zweite mal. Ist super lecker geworden!!Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hyperklasse!!! Schmeckt super

    Verfasst von Junikäfer1 am 9. Juli 2014 - 00:35.

    Hyperklasse!!! Schmeckt super himbeerig und echt genial. Vielen Dank für das superklasse Rezept!!

    Hab sie gestern abend noch gemacht, da ich genug hatte von Himbeermarmelade und mal was anderes ausprobieren wollte. Schmeckt super auf getoastetem Brot, und auf Pfannkuchen (Waffeln hat´s nicht gereicht)!!

    Heute mußte ich dann bei einem Frauenfrühstück (hatte spontan beschlossen, den kleinen Rest mit zu nehmen) schon 3x das Rezept weitergeben!!

    Verdient viel mehr Sterne als 5!!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Himbeerbutter jetzt

    Verfasst von Cordu77 am 19. Juni 2014 - 17:45.

    Habe die Himbeerbutter jetzt schon X mal gemacht und sie schmeckt einfach nur "göttlich"! 

    Wir lieben sie besonders auf frisch gebackenem Hefezopf.

    Habe sie gestern (incl. Hefezopf) mit auf ein Klassenfest meiner Tochter genommen und wurde ganz oft für diese Leckerei gelobt.

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker ,erste Glas war

    Verfasst von birgit franzen am 26. Mai 2014 - 15:48.

    Super Lecker ,erste Glas war am nächsten Tag schon leer.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe am Samstag diesen

    Verfasst von Fee61 am 22. April 2014 - 17:36.

    Ich habe am Samstag diesen Aufstrich fürs Osterfrühstück gemacht. Schmeckt einfach total himbeerig - und das nicht nur mir. Die Butter hätte nur etwas fester sein können. Vielleicht hätte ich sie früher herstellen sollen, damit sie in Ruhe fest werden kann ?! Die Konsistenz hat aber dem Geschmack keinen Abbruch getan, also 5Sterne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach hammer auf frischen

    Verfasst von sandrareitmeier am 9. Februar 2014 - 10:53.

    einfach hammer auf frischen hefezopf...

    danke für das rezept  tmrc_emoticons.)

    5 sterne+

    gruß aus oberfranken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin eigentlich kein Fan von

    Verfasst von anja2412 am 6. Januar 2014 - 22:57.

    Bin eigentlich kein Fan von Marmelade und co aber dieser Aufstrich ist einfach WOW SUPERLECKER!!!!

    Absolut genial

    DANKESCHÖN 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ja die ist ja wohl der

    Verfasst von rim-bim am 27. September 2012 - 19:25.

    Hallo!

    Ja die ist ja wohl der Hammer!!! Habe ich noch nie gehört und dachte mir probier die mal aus und ich bin hin und weg!!!

    Also von mir 5***** .

     Vielen Dank für das leckere und super einfache Rezept!

    LG rim-bim

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallihallo, bin grad am

    Verfasst von Kesselzauberin am 28. August 2012 - 00:10.

    Hallihallo,

    bin grad am Stöbern und hier drüber gestolpert...

    Die Butter kann man sicher auf Vorrat machen...

    Wird sich gut eine Woche im Kühlschrank halten - falls die ned früher weggeputz ist, oder?

    Lg die Kesselzauberin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept sehr

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 26. August 2012 - 12:32.

    [[wysiwyg_imageupload:2341:]]Danke für das Rezept sehr sehr gut !!!

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auf dieses Rezept bin ich

    Verfasst von Glaskugel am 26. August 2012 - 11:31.

    Auf dieses Rezept bin ich durch einen Tipp gekommen, da mir zufällig der TM aus Sahne Butter gezaubert hat...

    Hiermit konnte ich die Butter vorzüglich weiterverarbeiten und sie schmeckt köstlich. Ich habe auch ein Bild hochgeladen, damit man eine Vorstellung bekommt, wie die Butter aussieht. Big Smile Denn ich kannte so etwas noch gar nicht.

    Vielen Dank für´s einstellen. LG Glaskugel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Steffimix, durch Zufall

    Verfasst von tintenkiller am 5. Februar 2012 - 00:03.

    Hallo Steffimix,

    durch Zufall bin ich auf dieses Rezept gestossen, als ich auf der Suche nach einem guten Waffelrezept war und bei den Kommentaren als Highlicht eine "Himbeerbutter" erwähnt wurde. Neugierig und begeistert von der Idee machte ich mich auf die Suche und bin hier bei Deinem Rezept gelandet.

    Die Himbeerbutter ist schnell gemacht  und schmeckt auf Brot, Knäcke, Breze usw. einfach hervorragend. Den Weg auf die Waffel hat die tolle Butter allerdings bis heute nicht geschafft, da die Kinder dermaßen begeistert sind und sie lieber gleich aufs Brot haben wollen. Auch als "Große" kann ich nur sagen, absolut genial und da bin ich nicht die Einzige! Mittlerweile musste ich sie innerhalb einer Woche 3x machen und ich bin mir sicher, sie wird in unserem Kühlschrank einen festen Platz erhalten. Wer braucht da noch Marmelade???? Und dann auch noch auf Waffeln, das muss wirklich super toll schmecken, mal sehen ob wir noch soweit kommen tmrc_emoticons.;-))

    Vielen lieben Dank fürs Einstellen, absolut empfehlenswert und mach bitte weiter so....

    Liebe GrüßeDiana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Himbeerbutter mach ich am

    Verfasst von Steffimix am 7. März 2011 - 20:36.

    Die Himbeerbutter mach ich am liebsten auf frisches Schweizer Zopfbrot zum Frühstück.

    Schmeckt aber auch einfach als süßer Aufstrich auf Semmeln oder Brot.

    Einfach mal ausprobieren, Gäste lieben es auch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aufstrich

    Verfasst von Miche am 7. März 2011 - 18:35.

    Wir haben die Butter als Aufstrich für den Quarkzopf verwendet. Schmeckt sicher auch auf Semmeln oder Brot.

    Gruß Miche

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wann und wie essen?

    Verfasst von malwine am 7. März 2011 - 18:18.

    Und was macht man mit Himbeerbutter? Klar, essen, aber wie ....

     

    Ich kenne das gar nicht und kann es mir grad nicht vorstellen, klingt aber interessant!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fruchtig, frisch und gut

    Verfasst von Miche am 7. März 2011 - 18:10.

    5 Sterne für die überaus leckere Himbeerbutter. Hab die Masse allerdings auf 37 Grad kurz erwärmt, weil sie so krümelig war. Aber vielleiht war meine Butter einfach zu kalt. Jedenfalls war die Himbeerbutter innerhalb einer Stunde mit einem ganzen Zopf vertilgt.

    LG Miche

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker!!

    Verfasst von Fraumaus am 22. Februar 2010 - 19:50.

    tmrc_emoticons.p Ich kenne die Himbeerbutter,und die ist der Hammer!! Ich hatte mal keine Himbeeren im Haus und habe dann Erdbeeren genommen.Schmeckt auch lecker. .


    Ich kann nur sagen.......probiert sie aus!!


    Lg Fraumaus Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können