3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeersoße, heiß oder kalt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Himbeeren, (TK von Aldi)
  • 250 g Zucker
  • 1 EL Speisestärke
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Himbeeren auftauen lassen.


     


    Dann im Closed lid auf Stufe 5 kurz pürieren, Zucker und Speisestärke zugeben und


    13 Min./100°/Stufe 2 kochen.


     


    Bemerkung :


    Himbeersoße sofort zu Vanilleeis genießen, oder in heiß ausgespülte Gläser füllen, verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen und erkalten lassen.


     


    Ergibt ca. 2 Gläser.


     


    Geht auch prima mit Kirschen, Erdbeeren, Brombeeren etc.


     


    Tipp :


    Verrührt mal etwas von der kalten Soße mit Natur-Joghurt, Quark, Buttermilch, Dickmilch oder


    Kefir. Schmeckt super. Ist billiger als die Fertigprodukte und man weiß genau was drin ist !


     


     


     


     


     


     


     


     


     


     


     


     


     


     


     


     


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Soße gab es heute warm zu Bayerische...

    Verfasst von Merlin99990 am 12. Februar 2017 - 20:34.

    Die Soße gab es heute warm zu Bayerische Creme. Sehr zu empfehlen.

    Ich habe nur 200 g Zucker genommen und fand es perfekt. Gibt es bestimmt öfter.

    Und die Reste kommen in den Joghurt....

    Vielen Dank fürs Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von duni30 am 31. Dezember 2016 - 13:46.

    Hallo,

    in leicht abgewandelter Form (750gr Himbeeren nur angetaut, nicht püriert, 120gr Zucker genommen, in Linkslauf Stufe 1 gekocht) hab ich Deine Himbeersoße vorhin gemacht für den Silvesternachtisch.

    Sehr Lecker, vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, genau so, wie

    Verfasst von rollersandie am 17. Juli 2016 - 19:29.

    Sehr lecker, genau so, wie ich sie von früher her kenne, als man Vanilleeis mit heißen Himbeeren bestellt hat. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker 

    Verfasst von brittagavic am 3. Juli 2016 - 19:01.

    Schmeckt lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept gab es

    Verfasst von Naschdackel am 13. März 2016 - 19:24.

    Danke für das Rezept

    gab es heute mit Eis als Dessert 

    mit freundlichen  Mixingbowl closed  Grüssen


    christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, ich habe sie zum

    Verfasst von Amista am 7. Februar 2016 - 20:27.

    Love Lecker, ich habe sie zum einen mit Erdbeeren gemacht und es auch mit etwas weniger Zucker probiert^^.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ich habe weniger Zucker

    Verfasst von Muhkälbchen am 20. Dezember 2015 - 17:55.

    Auch ich habe weniger Zucker genommen. Sehr lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker mit Eis und

    Verfasst von Herzchen am 19. Dezember 2015 - 08:53.

    Super lecker mit Eis und 100gr. Zucker!

    Herzchen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Onkel Otto, ich möchte

    Verfasst von maxmia am 15. Dezember 2015 - 19:07.

    Hallo Onkel Otto, ich möchte die Soße auch gerne auf Weihnachten machen. Kann ich die Soße ein paar Tage vorher machen und sie dann einfach nochmals warm machen auf dem Herd ??? Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach! Klasse

    Verfasst von carpe diem.de am 23. November 2015 - 17:46.

    Schnell und einfach! Klasse tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit der Hälfte des Zuckers zu

    Verfasst von creativemaus am 15. November 2015 - 15:22.

    Mit der Hälfte des Zuckers zu jedem vanilleeis ein Genuss.

    danke fürs einstellen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker....habe auch

    Verfasst von Mannheim am 22. Oktober 2015 - 18:33.

    Sehr lecker....habe auch nachdem ich die Kommentare gelesen habe nur 80 g Zucker genommen und einen Schuss Zitronensaft (frisch) dazu - gibt es nachher zum Schokomousse....einzeln schmeckt die Himbeersoße aber schomal megalecker!!! und schnell gemacht...

    Alles wird besser werden....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper lecker Hab es auch

    Verfasst von Nadla am 9. Juli 2015 - 23:36.

    Suuuuper lecker tmrc_emoticons.)

    Hab es auch nur mit 100g Zucker gemacht. Hat zum Vanilleeis mega lecker geschmeckt und eignet sich auch zum aromatisieren von Wasser tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte zum Nachtisch

    Verfasst von Michi 13 am 1. Juni 2015 - 12:31.

    Hatte zum Nachtisch vanilleeis mit heißen Himbeeren. Soße ist super lecker. Hab aber nur 190 gr Zucker genommen. Und aufCounter-clockwise operationgemacht. Und nicht püriert. War aber trotzdem durch das kochen klein. Mach ich wieder !! Allen hast geschmeckt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die  Sosse ist der Hammer,

    Verfasst von Kleistermeister am 6. April 2015 - 18:54.

    Die  Sosse ist der Hammer,  habe allerdings weniger Zucker genommen,darum 5 Sterne von mir...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich nehme 50 g Zucker und

    Verfasst von lopessemedo am 15. November 2014 - 21:28.

    Ich nehme 50 g Zucker und Himbeeren zusammen heiss Sauce. Das schmeckt lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • doch geht schon!

    Verfasst von Helga1956 am 16. März 2014 - 14:56.

    doch geht schon!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War superlecker! Haben auch

    Verfasst von Gabi1955 am 27. Februar 2014 - 19:21.

    War superlecker! Haben auch nur 100g Zucker hineingetan und dann durch ein Sieb gerieben. Eine leckere Sauce ohne Körnchen zu vielen Gelegenheit. Von uns 5 Sterne.


     Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man eigentlich sein

    Verfasst von Onkel Otto am 14. Juli 2013 - 15:33.

    Kann man eigentlich sein eigenes Rezept nicht mehr abändern ?? tmrc_emoticons.(

    Wollte jetzt grade mal die Zuckermenge korrigiren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße ist ruckzuck gemacht

    Verfasst von Regina81 am 10. Juli 2013 - 17:43.

    Die Soße ist ruckzuck gemacht und schmeckt superlecker! Habe sie zu Kaiserschmarren gemacht.

    ABER: Mir kamen 250 g Zucker auf 500 g Himbeeren extrem viel vor (hatte die Kommentare nicht gelesen) und so habe ich nur 100 g Zucker genommen. Die Soße war uns gerade so noch nicht zu süß.

    Mit 250 g Zucker wäre für uns die Soße definitiv zu süß und wohl nicht essbar.

     

    LG

    Regina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yammi. Yammi. Super leckere

    Verfasst von AniLix am 15. Juni 2013 - 22:19.

    Yammi. Yammi. Super leckere Soße, vorallem zu Vanille Eis. Aber wie enige schon fanden, ein bisschen zu süss. Aber da kann man ja noch dran feilen. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße ist einfach und

    Verfasst von Myriam am 10. Dezember 2012 - 17:11.

    Die Soße ist einfach und schnell zubereitet. Habe allerdings nur 200 g Zucker genommen und werde diesen beim nächsten Mal nochmals reduzieren. Trotzdem super Soße tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Onkel Otto,  mir war

    Verfasst von claudia neuburg am 11. November 2012 - 18:51.

    Hallo Onkel Otto, 

    mir war die Soße etwas zu süß aber trotzdem von mir 4 Sterne für´s reinstellen und ich mache nächstes mal nur 200 g Zucker und 1 EL Zitronensaft.

    L.g. Claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Himbeersoße ist ein

    Verfasst von TM31-Bea am 9. Oktober 2012 - 21:45.

    Die Himbeersoße ist ein Traum. Habe sie soeben mit Grießbrei gegessen.


    Danke fürs Rezept. Von mir 5 Sterne und ein Herz.


    LG Bea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und wie immer gilt, so

    Verfasst von JuLie81 am 11. Januar 2011 - 22:02.

    Und wie immer gilt, so einfach und so lecker. version mit kefir teste ich morgen, das wird sicher lecker.. LG von JuLie81

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • und ich denke da ist viel zu

    Verfasst von beatesw am 16. Mai 2010 - 17:01.

    und ich denke da ist viel zu viel Zucker drin und statt der Speisestärke versucht es mal mit 1 El Zitronensaft, so mach ich sie nämlich immer (300 g Erdbeeren, 80 g Zucker, 1 El Zitronensaft)tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haltbarkeit

    Verfasst von mumu am 16. Mai 2010 - 16:15.

    Ich denke die Soße ist nicht so lange haltbar wie Marmelade, da sie mit normalem Zucker gemacht ist und nicht mit Gelierzucker.


    Werde ich aber demnächst mit frischen Erdbeeren ausprobieren.


    Grüße mumu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, habe die

    Verfasst von stöpsel95 am 16. Mai 2010 - 16:05.

    Superlecker,


    habe die Erdbeersoße gemacht. Vanilleeis, Sahne, Erdbeersoße und Kokosstreusel. Wie im Eiscafe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hab mir gerade

    Verfasst von Onkel Otto am 14. April 2010 - 20:46.

    Hallo,


    hab mir gerade Buttermilch mit Himbeersoße gemischt, echt lecker. Schmeckt genauso wie die von


    ´Weihenstephan´, die ich so gerne trinke und die ja im letzten Jahr so unverschämt aufgeschlagen


    hat: : gleicher Preis,  aber 20 % weniger Inhalt. Ist doch ´ne echte Alternative. Mich freut´s  tmrc_emoticons.)  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ute, hab da mit der

    Verfasst von Onkel Otto am 14. April 2010 - 19:37.

    Hallo Ute,


    hab da mit der Haltbarkeit leider  noch keine Erfahrung gemacht, da ich die Soße ja erst erfunden habe. Aber ich denke mal, dass sie genau so lange hält wie selbstgemachte Marmelade, weil sie ja nach dem selben Prinzip hergestellt wird. Sie ist enstanden, weil mir die Marmelade die ich machen wollte irgendwie verunglückt ist und nicht festgeworden ist.


    Gruß Onkel Otto


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Onkel Otto, weißt du

    Verfasst von Ute1963 am 14. April 2010 - 13:41.

    Hallo Onkel Otto,


    weißt du wie lange die Soße haltbar ist?


    Gruß Ute tmrc_emoticons.;)

    Winter von 123gif.deWinter von 123gif.de


    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können